www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Openocd STM32F103R8


Autor: Sven Woehlbier (woehlb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute!

Ich habe eine Frage zur Konfiguration von Openocd speziell zur Anweisung 
"working_area".

Bisher habe ich mit der Anweisung "working_area" den gesamten SRAM zur 
Kommunikation mit dem STM32 definiert. Außerdem hatte ich den Stack an 
des Ende des SRAM's gelegt. Das Programmieren des Flash's funktionierte 
trotzdem. Bei dem Versuch zu Debuggen habe ich dann eine Fehlermeldung 
bekommen, die mit "SWJ-DP STICKY ERROR" begann.

So wie es aussieht wird ein Speicherbereich am Ende des SRAM's von 
Openocd zur Kommunikation mit dem STM32 verwendet. Dann muß natürlich 
das Debuggen schief gehen, wenn im selben Speicherbereich der Stack 
liegt.

Jetzt würde ich aber "working_area" und den Stack gern so konfigurieren, 
daß dem eigentlichen Programm im STM32 möglichst viel SRAM zur Verfügung 
steht. Kann ich einen Speicherbereich am Ende des SRAM's mit 
"working_area" definieren, oder muß dieser am Begin dess SRAM's starten? 
Wenn ja, wie groß muß dieser Speicherbereich sein? Die 1.Adresse vor 
diesem Speicherbereich wäre dann die Topaddresse des Stack's.

Autor: Sven Woehlbier (woehlb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Keiner eine Idee?

Autor: Johann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe zwar keine Ahnung von STM32F102R8, aber openocd kommuniziert 
mit dem µC über JTAG, direkt mit dem Speicher hat die nichts zu tun, und 
brauch ihn auch nicht.

mfg
Johann

Autor: Sven Woehlbier (woehlb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das stimmt so nur teilweise. Wird Speicher über "working_area" 
definiert, erhöht das die Geschwindigkeit der Kommunikation.

Siehe Openocd Manual vom 8.Januar 2009 Abschnitt 12.9 Seite 38:
"This command species a working area for the debugger to use. This may 
be used to speed-up downloads to target memory and flash operations,..."

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.