www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung [html]eine option liste für mehrere bomboboxen gleichzeitig?


Autor: Trax (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi leute ich habe auf einem uC ein webserver laufen und der braucht 
immer ewig um die inhalte diverser comboboxen zu generieren, wobei aber 
diese gröstenteils identisch sind (für einen aufruf zumindest),
daher wollte ich mal fragen wie ich das in dem html code bewerkstelligen 
kann das ich die liste nur 1x an den client sende und die dan in allen 
comboboxen der seiter auftaucht?

Autor: Roland Praml (pram)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
so evtl:
...
<script type="text/javascript">
   var optList="<option value =1>bla</option><option 
value=2>blubb</option>";
</script>
...

<form...>
  <script type="text/javascript">
     document.write("<select name='feld'>" + optList + "</select>");
  </script>
...

</form>

Evtl kannst du die Option-Liste auch gleich per Schleife in Javascript 
generieren.

Gruß
Roland

Autor: Trax (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
cool,

was müste ich da noch machen das auf rechnern ohne JAVA da eine edit box 
anstelle der combobox aufscheint?

Autor: Chris L. (kingkernel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
brauchst du nicht. das ist javascript und das unterstützen alle modernen 
browser. dafür musst du nicht extra was installieren. allerdings kann 
man javscript auch abschalten, aber dann macht das internet eh keinen 
spass mehr

Autor: Trax Xavier (trax)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da sehe ich grade noch ein problem, wen ich eine statische liste auf 
diese weite klone wird auch die "selected=\'selected\'" obtion für alle 
gleich, wie kann ich da in script nachträglich für jede combo einen zu 
auszuwälenden eintrag einstellen?

Autor: Roland Praml (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also du kannst dir ja das Select-item vollkommen in Javascript basteln:
var werte = new Array("Bla", "Blubb");

function genSelect( name, currValue ) {
   var s = "<select name='" + name "'>";
   for (var i = 0; i < werte.length; i++) {
      s += "<option value="+i;
      if (i == currValue) s += " SELECTED";
      s += ">" + werte[i] + "<option>";
   }
   document.write(s + "</select>");
}


Ich würd dir insbesondere 
http://de.selfhtml.org/navigation/syntax.htm#javascript als 
Befehlsreferenz empfehlen.

Gruß
Roland

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.