www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs GPS-Daten auf Display darstellen


Autor: Epoxyd Harzkleber (fr4)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie stellt ein GPS-Empfänger seine Kartendaten auf dem Display dar?

Irgendwie werden die geografischen Daten verschiedene Standards zu 
geben. (OSM, Shape-Files etc)
Wie errechnet der GPS-Empfänger daraus die Daten die er auf dem Display 
darstellen kann.

Ich finde kein Tutorial für Anfänger um mich in die Materie einarbeiten 
zu können. Hat da jemand vone euch einen Tip?

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kommt drauf an, welches Datenmaterial er zur Verfügung hat.

Im einfachsten Fall ist das zb eine Bitmap, die von einer Karte 
abgescannt wurde. Bei jeder Bitmap ist verzeichnet, welcher 
geografischen Position die linke/rechte/obere/untere Kante entspricht.

Vom Empfänger kommt dann die Info, wo man sich selber befindet. Diese 
Position wird in Pixelkoordinaten umgerechnet und die Bitmap so aufs 
Display gemalt, dass diese Pixelkoordinate im Zentrum des Displays 
auftaucht.

Ist zb eine Möglichkeit

Liegt die Karte in Form von Vektordaten vor, dann kann man zb eine 
Window/Viewport Transformation benutzen um daraus beim Zeichnen den 
interessierenden Ausschnitt zu erhalten. Dazu dann noch eine clevere 
Organistaionsform, damit über Box-tests möglichst viel der mit 
Sicherheit nicht darzustellenden Information von vorne herein ignoriert 
werden kann. Ist im Prinzip auch nichts anderes als ein Clip-Vortest 
bzw. dazu eine Quadtree-Organisation der Daten.


Sind eigentlich alles Standardtechniken aus der Computergrafik. Jedes 
Einführungsbuch Computergrafik kann dich mit den Grundlagen vertraut 
machen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.