www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik tsop2238 empfindlichkeit wird gedrosselt


Autor: flo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo, ich habe hier einen tsop2238 und versuche mit ihm eine drahtlose 
datenverbindung aufzubauen.
übertragen wird per manchaster codierung das heisst, die sende ir-led 
wird für 800µs ein- und 800µs ausgeschalten was eine logische 0 
darstellt die trägerfrequenz mit der das ganze moduliert wird ist ca. 
38461 Hz.
dieses muster wird ununterbrochen von der led abgestralt.

soweit funktioniert das auch, nur der tsop regelt immer nach ca. einer 
sekunde seine empfindlichkeit extrem runter das der empfang nur noch 
funktioniert wenn man die sende led direkt davorhält!


laut datenblatt sollen für den empfang folgende bedingungen erfüllt 
sein:

1. Burst length should be 10 cycles/burst or longer.

2. After each burst which is between 10 cycles and 70
cycles a gap time of at least 14 cycles is neccessary.

3. For each burst which is longer than 1.8ms a corresponding gap time is 
necessary at some time in the data stream. This gap time should be at 
least 4 times longer than the burst.

4. Up to 800 short bursts per second can be received continuously.


punkt 1: dürfte erfüllt sein da 800µs bei 38461 Hz ca. 30 cyclen sind.

punkt 2: es kann bei einem 1 -> 0 wechsel im daten strom passieren dass 
2 mal 800µs gesendet wird was aber auch nicht über 70 cyclen kommt und 
danach wird aufjedefall wieder 30 cyclen gewartet.

punkt 3: kann nicht eintreten da maximal 2 mal 800µs hintereinander ohne 
pause gesendet wird.

punkt 4: 800µs senden/nicht senden sind doch 625 Hz also eigentlich 
immer noch in den spezifikationien.


aber warum regelt der tsop die empfindlichkeit so extrem herrunter, hat 
da jemand eine idee?

Autor: flätz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fremdlicht durch Leuchtstofflampen? Steht auch im Datenblatt:

Zitat:
When a disturbance signal is applied to the TSOP22...
it can still receive the data signal. However the
sensitivity is reduced to that level that no unexpected
pulses will occure.
Some examples for such disturbance signals which
are suppressed by the TSOP22... are:
• DC light (e.g. from tungsten bulb or sunlight)
• Continuous signal at 38kHz or at any other
frequency
• Signals from fluorescent lamps with electronic
ballast with high or low modulation (see Figure A or
Figure B).

Zitatende

Autor: flo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
fremdlicht scheint nicht das problem zu sein, wenn ich z.b. die ir-led 
manuell für ein paar sekunden abschalte und danach wieder das signal 
anlege funktioniert das ganze für ca. 0,5 bis 1 sekunde, danach wird 
wieder die empfindlichkeit runterregelt so das nur ein empfang im 
abstand von 1 bis 2 cm möglich ist!


..the sensitivity is reduced to that level that no unexpected
pulses will occure...
• Continuous signal at 38kHz or at any other
frequency

kann es sein das dem tsop die ca. 625 Hz frequenz zu schnell sind und er 
meint das sein ein dauersignal?
aber warum sollten die dann im datenblatt schreiben das bis zu 800 short 
bursts ständig empfangen werden können.

Autor: flo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hat keiner eine idee?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.