www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AvrUsbKey Probleme


Autor: Stefan M. (stefan-mens)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich habe seit heute ein Problem mit dem Demoboard AVRUSBKey von Atmel.
Seit geraumer Zeit programmiere ich erfolgreich mit C++ auf einem meiner 
3 Boards (meine Zielhardware ist noch nicht fertig).
Zum coden verwende ich Eclipse und Flip. Zum debuggen Avr Studio und 
MKII da ich Avr Studio zum Coden nicht geeignet finde. Bisher übertrug 
ich mein code per Flip und zum debuggen überschrieb ich mit den 
Bootlaoder per AVR Studio. Nach dem debuggen spielte ich den Bootlaoder 
wieder drauf und arbeitete ich mit Flip und Eclipse weiter.
Beim anstecken an den PC erkannt Windows Vista das Demoboard sofort als 
Device. Seit heute ist das leider nicht mehr so. Ich übertrug mein 
Bootloader und konnte per Flip den USB Port zum Demoboard nicht mehr 
öffnen. Das Gerät wird von Windows nicht mehr erkannt. Wenn ich eines 
meiner unberührten Boards anschließe werden diese von Windows erkannt.
Nach dem ich auf dem scheins defekten Board meine Software wieder direkt 
per AvrStudio und MKII übertrug funktionierte das Programm ohne 
Probleme.
Die Fuses des Boards und die Lockbits sind zwar zum Testen zwischendurch 
verändert worden, sind aber wieder richtig gesetzt.
Hat jemand eine Idee warum das Board nach dem aufspielen des Bootloaders 
nicht von Windows erkannt wird? Den Bootlaoder habe ich mir von der 
Atmel Hompage kopiert (128X-usb-boot-1-0-1.hex) Nachdem ich den 
Bootlaoder mit dem MKII auf eine zweites Boardgespielt habe wird dieses 
ebenfalls nicht mehr erkannt(Mein drittes will ich jetzt nicht auch noch 
schrotten).
Kann es sein das der Bootloaderbereich irgendwie defekt ist?

M.f.G

Stefan

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.