www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Wie viele Newsgroup-Leser braucht man, um eine Glühbirne auszuwechseln?


Autor: Philipp P. (-crack-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Antwort: 1692

1 der die Glühbirne auswechselt und an die Mailingliste
schreibt, dass sie ausgewechselt wurde.

14 die ähnliche Erfahrungen gemacht hatten und schreiben, wie
man die Glühbirne anders hätte wechseln können.

7 die auf die Gefahren des Glühbirnenauswechselns hinweisen.

27 die auf Tippfehler und grammatikalische Fehler hinweisen, die in
Glühbirnenpostings gemacht wurden.

53 die die Grammatiker beleidigen und anschnauzen.

156 die den List-Administrator anschreiben, sich über die
Glühbirnenmails beschweren und der Meinung sind, dass diese Mails
hier nicht hingehören.

41 die die Beleidigungen der Grammatiker berichtigen.

109 die in die Liste schreiben, dass diese Liste nicht für
Glühbirnen gedacht ist und dass man die Diskussion in
alt.lite.bulb weiterführen sollte.

203 die verlangen, dass die Crosspostings nach alt.grammar,
alt.spelling und alt.punktuation aufhören.

111 die die Mail verteidigen, weil wir alle Glühbirnen benutzen
und die Mail daher sehr wohl in diese Liste gehört.

306 die darüber debattieren, welche
Glühbirnenwechselmethode überlegen ist, wo man die besten
Glühbirnen bekommt, welche Sorte Glühbirnen am besten ist
und welche Marken fehlerhaft sind.

27 die URLs posten, wo man Glühbirnen sehen kann.

14 die sagen, dass die vorherigen URLs falsch sind und die richtigen
Adressen posten.

3 die Links mailen, die sie in den URLs gefunden haben, die relevant
für die Mailingliste sind, was zeigt, dass Glühbirnen auch
relevant für die Liste sind.

33 die alle Mails zusammenfassen, komplett zitieren (inklusive
Header und Footer) um darunter zu schreiben: "Me Too"

12 die verkünden, dass sie die Mailingliste abbestellen, weil
sie diese Glühbirnendiskussion nicht länger ertragen
können.

19 die die "Me Too"'s zitieren, um "Me Three"
darunter zu setzen.

4 die vorschlagen, dass die Poster sich die Glühbirnen-FAQ
durchlesen.

1 der vorschlägt, dass die newsgroup alt.change.light.bulb
eingerichtet wird.

47 die sagen, dass alt.physic.cold_fusion für das Thema
vorgesehen ist.

143 die für die Einrichtung von alt.change.light.bulb stimmen.

27 die einfach nur 'unsubscribe' von sich geben, da sie nicht
kapiert haben, dass sie an den Listserver, statt an die Liste
schreiben müssen.

42 die maximal große Bilder vom Halogen-Birnchen bis zum
mannshohen Suchscheinwerfer an die Liste mailen.

78 die sich darüber aufregen.

1 der seit den Bildern Probleme hat, seine Mail abzuholen, da dessen
Modem/Festplatte/Rechner da nicht mehr mitspielt.

1 der vorschlägt, man könnte das doch live diskutieren im
IRC auf dem Channel #bulbs und nach Wochen vergeblichem Wartens auf
Response aufgibt.

5 die vorschlagen, eine extra Mailingliste aufzumachen für das
unerschöpfliche Thema "Glühbirne".

35 die dem obigen zustimmen (natürlich auf der Liste).

126 die dagegen sind und das natürlich auch lautstark auf der
Liste kundtun.

1 der meint dass die Glühbirne nicht gewechselt werden
müsste


Weiss jetzt nicht obs das schon hier gepostet wurde ... wenn ja schlagt 
mich XD

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zum Glück hört das mit dem Verbot der Glühbirnen demnächst auf...

Autor: Philipp P. (-crack-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jaja zum Glück....

dann kommen LED´s und der spaß muss umgeschrieben werden :D

Autor: HariboHunter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Led wechseln?

Das ist in verschiedenen Fahrzeugen ueberhaupt nicht vorgesehen.

Autor: *.* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wird aber spätestens dann nötig wenn dir einer reinfährt.

Autor: Trafowickler ( ursprünglicher ) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es heisst GlühLAMPE !

Und die "Lampe" ist und bleibt eine Leuchte !

=> Taschenleuchten dürfen zukünftig nur noch mit Energiesparlampen 
bestückt werden !

Haben wir nicht etwa der Regierung unter Kohl-Birne zu verdanken, 
sondern den Euro-Leuchten aus Brüssel mit wohlwollender Unterstützung 
unserer hellen, aus Mitteldeutschland re-importierten Physikerin ...

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Trafowickler ( ursprünglicher ) wrote:

> Und die "Lampe" ist und bleibt eine Leuchte !

Falsch! Birne ist eine Leuchte!

Autor: El Jefe (bastihh)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt kein leuchtendes Obst!!!

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie ist das dann eigentlich mit Taschenlampen? Muss man da immer einen 
Akkupack mittragen damit die Leuchten. Immerhin brauchen die nicht 
gerade wenig Strom und Spannung um zu zünden.

Autor: Anon Nymous (fuechslein)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kenn den Witz so: "Keine, denn das ist die Aufgabe vom 
Hausmeister!"?

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den Glühbirnenwitz gibt es in tausenden Varianten. Alleine über MS kenne 
ich 3 davon:

Wie viele Windows-Anwender braucht man um eine Glühbirne zu wechseln?
100! Einer wechselt die Birne, 99 klicken die Fehlermeldungen weg.

Wieviele Microsoft Angestellte braucht man um eine Glühbirne 
auszuwechseln ?
1.) Keinen, Microsoft erklärt Dunkelheit® zum Standart.
2.) Keinen, sie rufen bei INTEL an, weil es ein Hardwareproblem ist.

Wie viele Microsoft Experten benötigt man, um eine Glühbirne zu 
wechseln?
Antwort: 4
Der erste wechselt die Glühbirne, der Zweite ändert die Fassung so, dass 
keine Netscape Glühbirnen hinein passen, der Dritte baut einen 
Kurzschlußmechanismus ein, der verhindert das jemand Sun-Glühbirnen 
einsetzt, und der Vierte versucht dem amerikanischen Justizministerium 
klarzumachen, dass das alles lauterer Wettbewerb ist.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gähn
Jetzt werden wieder alte Witze ausgekramt. Wie wärs zu Abwechslung mal 
mit neuen originellen Witzen?

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kommt ein Gast auf mikrocontroller.net und trollt...

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.