www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic in 1500 jahren werden wir alle verstrahlt


Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
im mittel polt sich das erdmagnetfeld alle 250.000 jahre um.
wir sind seit 700.000 ueberfällig, in den letzten 200 jahren hat sich 
das magnetfeld schon um 10% abgeschwächt, in 1500 jahren ist es laut 
physikern total weg.

dann kommt der sonnenwind und verstrahlt uns ..

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Muss wohl AlphaCentauri gerade gelaufen sein. Der erzählt es nämlich 
identisch! Obwohl? Du kannst das eigentlich nicht gesehen haben. Sonst 
hättest du mitbekommen dass die Erde an der jeweils sonnenzugewanden 
Seite ein temporäres Magnetfeld aufbaut.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Oha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja. Ja. Dann gibt's ein paar Mutationen mehr. Sonst gibt's auch noch die 
Magnetarmbaender...

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auweia, hoffentlich sterbe ich vorher.

Autor: PeterL (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
weil man das MAgnetfeld vor 200 Jahren ja so genau bestimmen konnte.

Autor: *.* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also die Viecher im Tschernobyl-Wald kommen ganz gut klar...

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
*.* wrote:
> Also die Viecher im Tschernobyl-Wald kommen ganz gut klar...

Offenbar doch nicht:

Radioaktivität dezimiert Insekten
http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,6...

Autor: Henry (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Längst überholtes Halbwissen.

Am Beispiel des Mars, welcher kein im Kern erzeugtes Magnetfeld besitzt, 
kann man sehen, dass der Schutz vor Sonnen-Partikeln trotzdem 
funktioniert.

Die Strahlung der Sonne knallt auf obere Atmosphäre, ionisiert diese und 
macht sie elektrisch leitfähig. In dieser leitfähigen Schicht entstehen 
große Ströme die Magnetfeld aufbauen. Magnetfeld leitet Sonnenpartikel 
um den Planeten.

Autor: Dominik H. (super_flummy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ist doch eh alles egal.

Wenn die Schweizer mit ihrem Protonen Beschleuniger ( oder was das genau 
ist ) scheiße bauen sin wir eh alle in einem schwarzen loch weck.


Oder wie es heißt soll 2012 oder so die Welt unter gehen das sind 
weniger Jahre als die 1500 Jahre. :-))

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dominik H. wrote:

> Oder wie es heißt soll 2012 oder so die Welt unter gehen

Nein, nein, die wird doch gerade von der NATO ins Trockendock geprügelt. 
Dort kann sie nicht untergehen.

Autor: Nostradamus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weis doch jeder, am 30. Mai ist der Weltuntergang...

Autor: Oha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Google hilft... Man koennte sich einen Schutzanzug (Jacket) vorstellen, 
mit Magneten im Stoff eingenaeht. Da kleben dann die Jackets in der 
Ubahn zusammen...

Autor: Neugieriger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Haha der Superflummy glaubt an den Weltuntergang durchs CERN und kennt 
dabei nichtmal U=R*I. Und das in einem Elektronikforum

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.