www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Was ist das für ein IC?


Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat jemand eine Idee was das sein könnte? Ein ASIC?
So langsam habe ich schon die ganzen Atmel Bauteile durch, es scheint 
keiner der normalen µC zu sein. Der 16MHz Quarz ist nämlich an Pin 1 und 
3 angeschlossen, dazwischen liegt GND. Bei allem µCern von Atmel die ich 
gefunden habe, liegen die XTAL Pins wo anders und haben kein GND 
dazwischen.

Weiterhin scheint das IC mit 5V zu laufen, zumindest sehe ich keinen 
3,3V Regler aber es gibt einen 5V Testpunkt neben diesem IC.
Neben diesem IC befindet sich noch ein 80C32 mitsamt SRAM und EPROM.

Autor: Jankey (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hm, ein Automotovive ASIC? kann auch sein das sie im Package einfach 2 
Chips zusammengebondet haben, kommt auch vor.

lg

Autor: Klaus2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...aus welchem Gerät?

Klaus.

Autor: Pete K. (pete77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm, nix mit ASIC.

Scheint die 2.Version eines BSIC für I/O zu sein ...

(duckundwech)

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Irgendwas mit IO das ist klar.
Aus welchem Gerät die Platine stammt weiß ich nicht, sie stammt aus dem 
10kg Platinen Paket von Pollin.

Das ganze scheint irgendeine Art von Motortreiber zu sein, auf der 
Unterseite sitzen 2 Vollbrücken Motortreiber die die Mosfets ansteuern.
Wofür dann aber dieses IC und soviel RAM bei dem µC benötigt werden ist 
mir auch rätselhaft.

Autor: Klaus2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...evtl grafikdaisplayansteuerung.

und ich hab mich immer gefragt, wer sich diese 10kg packs bei P bestellt 
:)

Klaus.

Autor: Klaus3 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... und wenn man jetzt noch einen ein Euro Jobber zu Hause hätte der 
einem das ganze Zeug da runterlötet...

Klaus3

Autor: Panzerknacker 176-671 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also, für Sondermüll auch noch Geld bezahlen?

Ich glaub es nicht.

Autor: schris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ev. ein CAP9 structured ASIC.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.