www.mikrocontroller.net

Forum: Markt 2313 Mini Modul


Autor: Markus Burrer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich hab jetzt eine ausführliche Doku zum 2313 Mini Modul erstellt.
Zu finden ist sie unter 
http://www.elektronik-projekt.de/Boards/2313_Mini_Modul.html.

Ich habe derzeit 15 Platinen die ich fertig bestückt und getestet für je 
15,- € verkaufen würde, aber noch OHNE EEPROM und RS485 !!!

Wen Interesse hat schreibt mir bitte eine Mail.

Gruß
Markus

Autor: Dr. Nope (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn ich einen 2313 im DIP Gehäuse zusammen mit den übrigen Komponenten 
(Quarz, Kondensatoren, Widerstand) auf eine Platine setze, benötigt das 
bei sinnvoll kompakter Bauweise auch nicht mehr Platz als dieses 
Mini-Modul und kostet wesentlich weniger. Wo liegt denn hier der Sinn in 
solch einer Platine (wenn wir mal den EEPROM und den RS485-Treiber 
weglassen)?

cheers

Dr. Nope

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hm, also ich bezweifele das Du den 2313 in einen DIP Gehüuse auf die 
gleiche Fläche bekommst. Und Billiger sicherlich auch nicht. Zumindest 
nicht wenn Du eine vernünftige Platine haben willst.

Der Sinn des ganzen ist einfach, denjenigen, die wenig Erfahrung mit 
Elektronik haben oder keine Lust haben sich mit solchen Dingen 
rumzuschlagen eine fertige und funktionierende Plattform zu geben mit 
der sie arbeiten können.
Warum kaufen sich Leute z.B. die M-Unit der C-Control? Ist auch nichts 
anderes, ausser das dieser Basic Interpreter dabei ist. Sowas ähnliches 
wird es für meine Module auch noch geben.

Wenn jemand fähig und willens ist sich seine kompletten Schaltungen 
selbst zu bauen so kann er dies gerne tun. Aber es gibt nun mal genügend 
Leute die diese Gaben nicht besitzen und die sind froh wenn es sowas 
gibt.

Bitte nimm es mir nicht übel, ich bin konstruktiver Kritik gegenüber 
offen. Aber über Sinn und Unsinn einer solchen Sache brauchen wir hier 
nicht weiter zu diskutieren.

MfG
Markus

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.