www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LED direkt am Port von ATmega8


Autor: Olli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

möchte eine LED an einem ATmega8 mit 5V Betriebsspannung betreiben. Ohne 
Strombegrenzer würde die LED bei 5V durchbrennen.

Meine Frage: Begrenzt der ATmega der Strom an seinem Port selbstständig 
auf 20mA?

Ich habe gehört, ich solle die LED im Active-Low-Modus betreiben, also 
die Kathode der LED mit dem Portpin verbinden, weil der Mikrocontroller 
so mehr Strom zur Verfügung stellt. Ist das richtig?

Die LED, die ich betreiben möchte ist eine RGB-LED von OSRAM (SMD)

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Meine Frage: Begrenzt der ATmega der Strom an seinem Port selbstständig
>auf 20mA?

Nicht wirklich, also Vorwiderstand rein.

>Ich habe gehört, ich solle die LED im Active-Low-Modus betreiben, also
>die Kathode der LED mit dem Portpin verbinden, weil der Mikrocontroller
>so mehr Strom zur Verfügung stellt. Ist das richtig?

Nein, kannst du auch Active-high betreiben.

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Olli wrote:

> Meine Frage: Begrenzt der ATmega der Strom an seinem Port selbstständig
> auf 20mA?

Nein.

Der I/O Pin Source Current ist von Output Voltage, VCC und Temperatur 
abgängig. Näheres Figure 147 und 148 im Datenblatt.

EDIT

abgängig... hehe das ist deine LED. abhängig meine ich.

Autor: Olli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Nicht wirklich, also Vorwiderstand rein.

Danke.

Leider kenne ich die benötigten Vorwiderstände nicht (siehe neuer 
Thread).

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Olli (Gast)

>Leider kenne ich die benötigten Vorwiderstände nicht

Dann solltest du den Artikel LED lesen.

> (siehe neuer Thread).

Und nicht wild und planlos Threads eröffnen.

MFG
Falk

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.