www.mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder ZF - und dann??


Autor: basti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich habe einen kleinen Empfänger(IC) mit einer ZF von ca. 70khz. Der 
interne Demodulator funktioniert für FM, allerdings würde mich 
interessieren, wie ich aus der ZF ein demoduliertes signal bekommen 
kann, falls ich mal AM empfangen will (ich werde den Schwingkreis 
ändern). Einfach schmaldbandiger filter+diode??

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

sehr wahrscheinlich garnicht. Die ZF ist für FM-Empfänger dieser Art ein 
Begrenzerverstärker mit möglichst guter Begrenzung. Da bleibt von AM nur 
der Träger übrig...

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: Basti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe mal zum Test meinen Testgenerator auf eine empfangbare Frequenz 
gestellt, 1khz sinus, und am zf ausgang des chips konnte ich sehen, wie 
die ZF in der Amplitude mächtig schwankte (also Amplitudenmoduliert)

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

da Du ja das IC nicht verraten hast und meine Glaskugel zum polieren 
ist...

Dann mach es so, wenn es so geht.

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: Basti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
TDA7088, war für die Frage auch irrelevant

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Basti wrote:
> TDA7088, war für die Frage auch irrelevant

Doch, schon.  Guck dir das Blockschaltbild an, da gibt's (außer einem
Spannungsfolger) keinen ZF-Verstärker, sondern nur einen sogenannten
Limiter.  Das ist genau das, was Michael oben schrieb.

Allerdings kommst du an den Ausgang des Limiters ohnehin nicht separat
ran, der wird direkt auf den Demodulator gelegt.  Du kannst also deine
ZF nur davor abgreifen, da müsstest du sie für AM nochmal separat
verstärken, da sie für normale Anwendungen einfach zu dünn sein wird,
um sich vernünftig demodulieren zu lassen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.