www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Kühlschrankgeruch: was ist das?


Autor: Hinkelstein (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weiß jemand von euch wo dieser komische Kühlschrankgeruch herkommt, der 
eigentich jedem Gefrierfach innewohnt? Manchmal schmecken selbst 
Eiswürfel aus offenen Schalen extrem danach. Bakterien können es bei der 
Temperatur eigentlich doch nicht sein, oder?

Autor: Winfried J. (Firma: Nisch-Aufzüge) (winne)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
warum nicht?

Autor: *.* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man stellt nichts offenes in den Kühlschrank.

Autor: Detlev T. (detlevt)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meines Wissens sind organische Säuren, die von Bakterien erzeugt werden, 
die Ursache. Im Gefrierfach müssen die wohl gar nicht leben, es reicht, 
dass die aus dem Kühlbereich dorthin diffundieren.

Wenn ich meinen Kühlschrank putze, tue ich immer Essig mit in das Wasser 
(mit Spülmittel). Eine stärkere Säure vertreibt die schwächere. Das 
müffelt dadurch kurzzeitig ganz besonders stark, das war es dann aber 
auch. Von Desinfektionsmittel halte ich im Lebensmittelbereich nicht 
viel, und die wirken auch allenfalls nur kurzzeitig.

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Detlev T. wrote:
> Meines Wissens sind organische Säuren, die von Bakterien erzeugt werden,
> die Ursache. Im Gefrierfach müssen die wohl gar nicht leben, es reicht,
> dass die aus dem Kühlbereich dorthin diffundieren.

Das wird durch die Konvektion beünstigt und alle möglichen Stoffe lagern 
sich dort ab, wo es am kältesten ist.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.