www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR-NET IO Controller steuern über LAN


Autor: Andreas Rüdell (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

Die Firma Pollin gab mir den Tipp des Forums hier.

Habe folgendes Problem bzw. vor.

Habe seid Jahren eine Relaiskarte mit paraller Schnittstelle im Einsatz. 
Läuft so auch ganz gut. Habe mit Hilfe des Programmes Parswitch eine 
Batchdatei geschrieben in der Ich verschiedne Ausgänge ansteueren kann.

Da ich die Batchdatei aus einem anderen Programm herraus starten muss 
war das so am besten.

Jetzt habe ich mir dem Netzwerkcontroller für die Relaiskarte bestellt 
und brauche hier eure Hilfe.

Würde gerne die Ausgänge der Karte über Netzwerk steuern. Und zwar würde 
ich gerne wieder eine Batchdatei haben in der alle Befehle hinterlegt 
sind so das ich die Ausgänge steuern kann. Die Batchdatei wird von einem 
anderen Programm selber aufgerufen.

Kann mir jemand eine Batchdatei zuverfügung stellen oder erstellen?
Oder mir einfach beschreiben wie ich das selber machen kann??


MFG Andy

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Forum ist doch nicht für den Pollin-Support zuständig - Frechheit!

Autor: Andreas Rüdell (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann hast du was falsch verstanden....

Pollin hat eine Software mitgeliefert die aber nicht für mein 
Anwendungsgebiet zutrifft.

daher hier die bitte um Mithilfe.

MFG Andy

Autor: Turbotoni (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit der Software von Ulli Radig und einer Verbindung über Telnet solte 
das kein Problem sein. die Relais anzusteuern

Autor: Andreas Rüdell (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antwort:

Über Telnet muss aber immer jemand die Befehle eingeben.
Die Funktion soll über eine Batchdatei selbständig ausgeführt werden.

Autor: Teplotaxl X. (t3plot4x1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, das lässt sich automatisieren, z.B. mit  netcat.

Autor: Andreas Rüdell (andreasruedell)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann mir jemand eine Batchdatei schreiben oder eine komplette Lösung 
anbieten??

MFG Andy

Autor: Andreas Rüdell (andreasruedell)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Genauer möchte ich eine Batchdatei haben die ich einfach anklicken kann.
Dabei soll sich dann über netzwerk ein Port der Relaiskarte für eine 
Zeit schließen.

Funktion Relais AN, Funktion Relais aus, Funktion Relais für eine 
bestimmt Zeit an. Diese Funktionen müssen möglich sein


Kannst du mir dabei jemand Helfen???

Autor: Jochen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier findest du das Richtige:
Beitrag "AVR: Pollin AVR NET-IO mit EtherSex", http://www.ethersex.de

aber ganz ohne Arbeit wirds auch damit nicht gehen ;-)

Jochen

Autor: Andreas Rüdell (andreasruedell)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antworten bisher.....


Konnte mir bisher noch nicht so richtig helfen.
Evt. hat jemand ja schon sowas gebaut und kann mir seine Lösung mal 
vorstellen.

Vielen Dank im Vorraus

Autor: Ewald (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier ist die Lösung Deines Problems

http://www.patzsch.de/index.php?itemid=26

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.