www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR ASM vgl mit AWL SPS?


Autor: Adnan Husakovic (Firma: none) (asmneuling)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebe µC


Möchte mich "freiwillig" von AWL SPS trennen und diese durch eine 
Atmega16 (µc) Platine ersetzen (so zum Hobby halt)



-Ich bin gerade am Überlegen, wie ich eine Schaltung(deren Eingänge 
beispielsweise 4 Taster am Port A sind und an Port B (Ausgang) eine LED 
angeschlossen sind.(siehe angefügtes bmp.file)


-Dann möcht ich noch gerne wissen, ob es so Flankenerkennungsbausteine, 
wie bei AWL gibt, bzw. Zähler für steigende oder fallende Flanken gibt.


-Außerdem hätte ich noch ne Frage: Wie kann ich eine Einschalt-, 
Ausschalt- und Impulszeitverzögerung in ASM realisieren.


servus,

der, der noch bluten wird:P

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Adnan Husakovic wrote:
> -Ich bin gerade am Überlegen, wie ich eine Schaltung(deren Eingänge
> beispielsweise 4 Taster am Port A sind und an Port B (Ausgang) eine LED
> angeschlossen sind.(siehe angefügtes bmp.file)
bmps postet man nicht (siehe Bildformate), und außerdem sehe ich 
keinen Anhang!

> -Dann möcht ich noch gerne wissen, ob es so Flankenerkennungsbausteine,
> wie bei AWL gibt, bzw. Zähler für steigende oder fallende Flanken gibt.
Bausteine gibt es gar keine. Nur Hardware-Bausteine, die man über 
Steuerregister konfigurieren kann.

> -Außerdem hätte ich noch ne Frage: Wie kann ich eine Einschalt-,
> Ausschalt- und Impulszeitverzögerung in ASM realisieren.
Erstmal die Grundlagen. Das AVR-Tutorial durcharbeiten. Dann weiter 
machen...

Autor: Adnan Husakovic (Firma: none) (asmneuling)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leider ging das Dateianhängen nicht.



also die Schaltung kann beispielsweise (gutes bildliches 
Vorstellungsvermögen wäre jetzt angebracht):


T1 (pin1)

T2 2

T3 3

T4 4

T5 (ist ein Öffner, alle anderen sind Schließer)

Lampe PORTB BIT1



Lampe=(T1&T2oder T3&T4) und nicht T5

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.