www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik USB Ohne Extra Controller?


Autor: Marc (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=...

Seh ich das dort richtig dass dort nur ein AVR verwendet wurde kein
FTDI (oder so ähnlich) Braucht man dafür dann spezielle Treiber oder
wie bringt man dem AVR bei dass er mit einem USB-Anschluss reden kann.

Danke für Infos
Gruß Marc

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das dürfte die FW von Igor sein. Google mal nach Igors Plug
halt nur Lowspeed und auch noch geklaut.
Ich frage mich da schon was für ein Geschäftsmodel das ist.

Thomas

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
es steht doch sogar in der Beschreibung, dass das Ding mit "Igor SFH 56
Plug" funktioniert...

Autor: Sören Hölsken (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Marc,

unter

http://www.cesko.euro-science.net/IgorPlugUSB/Igor...

gibts eine Beschreibung wie man so etwas mit einem Atmel realisiert
(das Ding bei Ebay sieht ziemlich ähnlich aus...). Mit einem leicht
übertaktem Chip konnte eine langsame (reicht ja für Fernbedienung
allemal) USB-Verbindung erreicht werden.

Klingt ganz interessant...

Viele Grüße,

Sören

Autor: Marc (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die schnellen Antworten. Werde mir die seite mal anschauen und
gucken wie schnell die Verbindung.

MFG Marc

Autor: jmoney (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
auf deutsch gibt's das ganze auch bei ocinside.de

Autor: Merkur (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kurze Frage eines Laien, der sich gerade sein erstes Evalboard für
Atmels zusammenlötet um sich dieser wunderbaren Welt der MCs zu nähern:


Igor übertaktet ja den 2313 von 10Mhz auf 12Mhz. Habe leider nicht alle
Feinheiten im Kopf, aber hat der Attiny 26 nicht 16Mhz, ansonsten aber
die selbe Anzahl Ram (Flash: 2,EEProm: 128,RAM: 128) und ausreichend
I/O Pins? Könnte man den Quelltext auf den Attiny 26 anpassen, oder
benutzt Igor irgendwelche Features, die NUR der 2313 und nicht der
Attiny26 hat?

Eure Meinung würd mich da sehr interessieren. Schonmal Dank im voraus,
Merkur

Autor: jmoney (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kenne mich mit AVRs nicht aus, aber ich denke, dass das ohne größere
Probleme funktionieren sollte. Die Tiny-Serie ist afaik jünger als der
90s2313, von daher ist der befehlssatz wohl eher erweitert als verdünnt
worden..

Autor: can le duy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
Hat jemand schon Erfahrung mit USB CY7C63000 gemacht.
Ich habe es versucht von dem Buch Messen, Steuern, Regeln mit USB von
Burkhard Kainka. das Gerät wird unter XP als Unbekannt Gerät erkannt.
Can

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also hier wird ein ATMega8 für RS232 benutzt:
http://www.cesko.euro-science.net/IgorPlugUSB_RS23...

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
der Schneidertobi ist auch hier im Forum zugegen... zumindest der
Name...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.