www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR Frequenzmessung


Autor: Unbekannt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich möchte mit meinem µC Frequenzen im Bereich von 400kHz messen.
Dabei müsste die Messung sehr genau sein, da ich eine Änderung von ca.
5kHz erfassen muss.

Leider ist mir unklar, wie ich das Programmieren soll.

µC:
ATMega32 - 9,8304 Mhz

MFG Unbekannt

Autor: Mäh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Du das überhaupt nicht weißt, kannst Du ja einfach den 
RS-232-Ausgang Deines Frequenzzählers über den UART des AVR einlesen und 
auf dem LCD anzeigen bzw. der MMC loggen. Ein Max232 dran und gut ists.

Autor: Unbekannt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zum Frequenzzähler:
Sollte ich zuerst die Frequenz so lange teilen, bis ich mit meinem AVR 
die Frequenz "Zählen" kann?

MFG Unbekannt

Autor: chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wieso programmierst du nicht einfach eine Torzeit 1s (timer1) und zählst 
per interrupt oder pin wieviel impulse durchkommen dann hast du es sehr 
genau

eigenes projekt mit tiny2313 20Mhz und bis 1,5mhz eien abweichung von 
20-30hz

Autor: zwieblum (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
lol ... oder ein bischen was lernen gehen ...

Autor: Mäh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Du auf der Seite http://www.mikrocontroller.net/ oben rechts ins 
Suchfeld "AVR Frequenzzähler" eingibst und dann auf die Schaltfläche 
"Suche" klickst, wird kurz darauf eine ziemlich lange Liste mit 
Forumsdiskussionen zum Thema "AVR Frequenzzähler" angezeigt. Da gibt es 
bestimmt eine Menge Ideen und Beispielsoftware für so eine 
Aufgabenstellung.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.