www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Schrittmotorsteuerung vs. Encoder


Autor: bastler76 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Bastlerfreunde,

ich bin ein Neuling hier und bräuchte mal eure Hilfe. Ich habe mir aus 
vier alten Floppylaufwerken die Schrittmotoren ausgebaut und will mich 
damit in die Elektronikbastelei einarbeiten.

Wo liegt bei der Ansteuerung der Unterschied zwischen einem Encoder und 
einer Schrittmotorsteuerkarte? Ich habe mich schon bei Google 
durchgewälzt, aber nirgends eine Antwort auf genau diese Frage gefunden. 
Hier finde ich bestimmt bessere Hilfe.

Vielen Dank schonmal im Voraus!
Bastler76

Autor: Nobody (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Encoder? Was willst Du verschlüsseln?

Autor: Joerg Wolfram (joergwolfram)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man kann Schrittmotoren auch recht gut als Dreh-Encoder "missbrauchen", 
es gibt zwar keinen Taster zum Draufdrücken, aber die leidigen 
Kontaktprobleme die sich sonst meist im Laufe der Zeit bei den 
mechanischen Varianten einstellen sind nicht existent.

Gruß Jörg

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schrittmotoren sind Motoren, die man schrittweise bewegen kann, indem 
man deren Eingänge mit verschiedenen Bitmustern ansteuert. Sie bleiben 
sogar stehen.
Encoder sind i.d.R. an Motoren angebaut, die durch Gleich- oder 
Wechselstrom betrieben werden. Der Encoder liefert eine bestimmte Anzahl 
Impulse pro Umdrehung. Damit kann man dann die Drehzahl des Motors 
messen und über einen Regelkreis auch regeln. Statische Positionen kann 
man damit aber nicht so anfahren wie mit einem Schrittmotor.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.