www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik USB DMX Interface


Autor: Mkay (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich versuche gerade, den DMX/USB Controller von Elektor nachzubauen.

Hier mal der Link: 
http://www.elektor.de/jahrgang/2006/september/usb-...

Die Bauteile, die mir noch fehlen sind:

IC1 = DS75176BM (National Semiconductor)
X1 = Keramischer Resonator 6 MHz CSTCR6M00G53-R0 (MuRata)

Diese Bauteile versuche ich zu finden bzw. äquivalente Bauteile, 
allerdings sind meine Kenntnisse nicht so groß, dass ich mit 100%iger 
Sicherheit sagen kann, dass die Bauteile ok sind.

Ich habe mal ein bisschen gesucht und folgendes gefunden:

Für den DS75176BM (hier mal das Datenblatt: 
http://feigling.php-4.info/DS75176BM.pdf) habe ich als Ersatz den SN 
75176 BP von Conrad gefunden: 
http://www.conrad.de/goto.php?artikel=152828

Im Datenblatt vom DS75176BM steht auch "Pin out compatible with DS3695/A 
and SN75176A/B" also hoffe ich mal, dass ich den von Conrad nehmen kann.

Nun fehlt mir noch ein Ersatz für den Quarz CSTCR6M00G53-R0. Hier auch 
mal dessen Datenblatt: http://feigling.php-4.info/CSTCR6M00G53-R0.pdf

Bei Conrad habe ich folgenden 6 Mhz gefunden, aber wie gesagt, da 
reichen meine Kenntnisse nicht aus, zu erkennen, ob dieser geeignet ist: 
http://www.conrad.de/goto.php?artikel=445114

Die Bauteile müssen nicht unbedingt SMD sein, also die Bauform ist mir 
total egal, solange alles funktioniert. Wäre klasse, wenn jemand einen 
Blick drauf werfen könnte, ob die Bauteile ok wären (bzw ob ich bei den 
Bauteilen dann vielleicht noch zusätzliche Teile brauche). Falls nicht, 
wäre ich sehr dankbar für einen Ersatzvorschlag, vor allem beim Quarz, 
da ich beim IC relativ sicher bin, dass der ok ist. Es wäre auch von 
Vorteil, wenn man die Bauteile bei Conrad bekommen könnte, da ich für 1 
Bauteil ungerne bei reichelt/etc bestellen möchte.

Schonmal vielen Dank im voraus!

Autor: Mkay (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mhh, also was mir auffällt ist, dass bei dem Conrad Quarz nur zwei 
Anschlüsse sind, nicht 3. Ka, ob das überhaupt alles so passen würde.

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du solltest Deinen eigenen Post noch mal genau lesen!
Du suchst KEINEN QUARZ, Du suchst einen (Zitat) "Keramischer Resonator". 
Das ist ein ziemlicher Unterschied.
Gibts aber auch bei Conrad z.B. 726519-62, 726432-62 oder 726471-62. Und 
die haben dann auch 3 Anschlüsse, letzterer dürfte sogar exakt der von 
Dir gesuchte sein.
Das andere Teil sollte eigentlich passen. Hab mir jetzt aber nicht extra 
die beiden Datenblätter angeschaut, die kannst Du auch alleine 
vergleichen.

CU

Autor: Mkay (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dafür müsste man erstmal wissen, dass es ein Unterschied zwischen 
"Quarz" und "keramischen Resonator" gibt und wie ich schon gesagt habe, 
bin ich bei dem Gebiet Taktgeber nicht wirklich bewandert, weshalb ich 
mich auch so schwer getan habe, da etwas passendes zu finden.
Danke für die Links, schaue ich mir mal an.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.