www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Mosfet-Driver-Spg-Spitzen-Problem


Autor: Pic- gangster Edgar (Firma: FH) (ede84)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

hab mal wieder ein kleines Problem....diesmal mit meinem Mosfet-Driver 
IR2110.

Ich habe zwar auf der Hochspg-Seite meiner Schaltung "nur" 450V....das 
würde der Treiber auch aushalten.....aber laut Simulation habe ich beim 
Einschwingvorgang Spannungsspitzen von bis zu 1,3kV.....ich befürchte 
das hält mein kleiner Treiber nicht aus....

Könnt Ihr mir einen anderen Treiber empfehlen....oder mir einen Tipp 
geben wie ich meinen Treiber schützen kann??


Gruß an Alle
Ede

Autor: Sven Bohner (sbo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
abo

Autor: Pic- gangster Edgar (Firma: FH) (ede84)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
abo?

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du schonmal nachgeprüft ob das ganze überhaupt sein kann, dass 
1,3kV entstehen?

Autor: Pic- gangster Edgar (Firma: FH) (ede84)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi benedikt,

naja ich hab da einen Trafo der im ersten Moment von beiden Seiten 
geladen wird.....von daher geh ich schon davon aus, das da recht hohe 
Spitzenspannungen entstehen können....

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klingt kompliziert. Hast du einen Schaltplan davon?

Fertige ICs mit >1kV habe ich noch nie gesehen. Das ganze wird bei hohen 
Spannungen meist diskret aus Optokopplern bzw. speziellen 
Opto-Mosfettreibern wie dem TLP250/251, oder irgendwelchen HCPL-xxxx 
gemacht.

Autor: Pic- gangster Edgar (Firma: FH) (ede84)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
du hattest wie immer recht, benedikt^^

die 1,2kV kommen von einem Simulationsfehler :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.