www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik IR-Zielsystem


Autor: Valentin Buck (nitnelav) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich versuche eine Art autonomen Kampfroboter zu bauen.
Diese Roboter sollen sich gegenseitig mit irgendetwas beschießen,
das sie NICHT beschädigt, und das sie trotzdem wahrnehmen können,
wie z.B. IR-Licht oder Laser.
Doch irgendwie funktionniert die Sache mit IR nicht,
sodass ich jetzt euch animieren möchte. Was könnte denn gehen, was hasbt 
ihr schon ausprobiert.
Mit freundlichen Grüßen,
Nitnelav

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Infrarot gibts bei Spielzeugpanzern etc hinundwieder... müsste 
eigentlich funktionieren.

Autor: Valentin Buck (nitnelav) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber wie? Mit welchen Teilen?
Mit freundlichen Grüßen,
Nitnelav.

Autor: mr.chip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moduliere irgend etwas auf das IR-Licht drauf, was beim Empfänger dann 
wieder demoduliert wird, so kannst du das Signal a) besser aus dem 
Hintergrundrauschen herausfiltern und b) weisst du auch, von welchem 
Roboter es kommt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.