www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Vorwiderstand Grundsatzfrage


Autor: René (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo jungs,

habe einen ATmega8, einen 74HC595 und dann ne Treiber Stufe ULN2803. nun 
meine frage, muss ich zwischen allen IC´s einen Vorwiderstand einbaun?

Also von µC zum HC595 und dann von diesem zur treiberstufe?

danke rené

Autor: Dominik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ne musst du nicht... wiso auch...

Autor: Fabian B. (fabs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vorwiderstände braucht's nur wenn du den Strom begrenzen willst/musst. 
Bei verbindungen von TTL-out zu TTL-in ist das nur selten sinnvoll.

Gruß
Fabian

Autor: René (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann man da auch eine z.b. eine LED direkt (ohne Vorwiderstand) an nem 
I/O Port des µc hängen?
beim ATmega 8 können doch die i/O Pin je 20mA? ...

Autor: markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist die maximale Stromaufnahme...
Wenn du eine LED an 5 Volt hängts hast du einen "Kurzschluss", hängst du 
den an einen µC verzeiht der dir das nicht so einfach...

Ich kenn die Daten von Mega8 nicht, aber ich denke das die 20mA in den 
PIN gehen, nicht rauskommen.

Autor: Marius Wensing (mw1987)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würd das nicht empfehlen. Der LED ist dann kein langes Leben sicher.

Und der IO-Port findet das sicher auch nicht so toll.

MfG
Marius

Autor: Jean Player (fubu1000)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
René wrote:
> Kann man da auch eine z.b. eine LED direkt (ohne Vorwiderstand) an nem
> I/O Port des µc hängen?
> beim ATmega 8 können doch die i/O Pin je 20mA? ...

Ganz klares nein !

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.