www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Amerika: es geht auch gut!


Autor: Funny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da notorische Forenteilnehmer in letzter Zeit gern Links posten, die 
Amerika als die Quelle allen Übels hinstellen, möchte ich das Gegenteil 
tun. Hier ist die Rede Obamas vom Montag vor der National Academy of 
Sciences in der er verspricht die Förderung für Forschung noch über das 
anzuheben, was während des Space Races ausgegeben wurde.

http://edg1.vcall.com/video/nas/launch.asp

Denkt einfach daran, dass die Amerikaner auch gutes tun, wenn ihr euer 
GPS-basiertes Navi das nächste Mal einschaltet.

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zu kurz gedacht. Du musst deine Navi/GPS-Kombi als Bestandteil einer 
grösseren Strategie sehen. Warum haben sich die Amerikaner denn so 
vehement gegen eine Alternative zum GPS gewehrt? Stell dir eine Welt 
vor, in der alle Autos und Flugzeuge automatisch über GPS gesteuert 
werden. Welche Macht das den Amerikanern verleiht!

Zu blöd, dass die die Europäer unbedingt dazwischen funken wollen.

Autor: Henry (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die USA sind nicht Amerika. Die USA sind aber der größte Mörderstaat 
seit Nazi-Deutschland. Und das ist weder links noch rechts sondern der 
durch millionen Kriegstote belegte Charakter der USA. Leider keine 
Änderung in Sicht.

Autor: Funny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich seh schon, die Meinung sind eh festgefahren. Vergesst es einfach und 
wartet auf China oder die Russen, die werden bestimmt viel netter in der 
Welt agieren.

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schade, schon resigniert? Bloss weil ich mal halb ironisch versucht 
habe, den hier gängigen und von dir erkannten Schemata entsprechend zu 
agieren? Nomen est omen dachte ich, dein Nic klingt ja nicht ganz so 
bierernst.

Autor: peppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In den USA werden JEGLICHE Forschungsausgaben vom DOD (Department of 
Defense) vergeben. Mit der innewohnenden Geheimhaltung der Projekte hat 
die Öffentlichkeit auch nix davon.

Autor: Jörg S. (joerg-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Mit der innewohnenden Geheimhaltung der Projekte hat die Öffentlichkeit
>auch nix davon.
Das Internet hat es schon zu recht hoher Bekanntheit gebracht :)

Autor: ja (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist das Internet nicht eine Erfindung von CERN???

Autor: peppi (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die USA forschen an Ratten mit Minikameraruchsack und im Gehirn 
eingesetzten Elektroden, damit man diese fernsteuern kann. Kein Scherz.

Internet haben sie erfunden, wenn auch das www erst die große 
Bekanntheit gebracht hat.

Desweiteren haben die Amis den Keramikkondensator im Zuge ihrer Kriege 
immer weiterentwickelt. Ihr werdet es viell. nicht glauben, aber der 
Scheibenkeramikkondensator wurde für die großen g-Kräfte in Kampf-Jets 
entwickelt.

Naja, ok, die Deutschen haben den Folienkondensator für ihre Flugzeuge 
gebaut (für die ersten Analogregler halt)....

Autor: peppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ja

Das Internet (arpanet) ist eine Erfindung der Amis, TCP/IP Protokoll und 
so. Dazu gehörten bis Ende der 80er Dienste wie E-Mail Usenet,... die
aber noch nicht den großen Durchbruch gebraccht haben.

Das WWW wurde am CERN entwickelt, also HTTP Protokoll mit ersten 
einfachen
Browsern und Zusatztools damit sich jeder damit auskennt, hat anfang der 
90er den Großen Durchbruch gebracht und wird als WWW bezeichnet.

Autor: Hartmut Kraus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
peppi wrote:

> Das Internet (arpanet) ist eine Erfindung der Amis,

Genau - und wenn ich richtig informiert bin, auch ursprünglich für den 
militärischen Einsatz. Der Grundgedanke: Viele dezentralisierte 
miteinander vernetzte Rechner sind ausfallsicher redundant.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.