www.mikrocontroller.net

Forum: Markt [S] Cypress ICE


Autor: Thomas R. (tinman) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da anscheinend neimand mir helfen wollte -> 
Beitrag "Cypress ICE Cube"

versuche ich auf die art nochmal.

Also, ich suche bilder von der Cy3215-DK Ice Cube platine, bilder 
sollten schon eine gute auflösung haben damit ich im besten fall die 
bauteile und vielleicht auch die leiterbahnen unter gut erkennen kann.

Bin bereit dafür zu bezahlen, so zwischen 20 und 50 eur-  je nach 
qualität usw.

Sinn des ganzes ist den Ice Cube nachzubauen, leider ohne bilder ( 
schaltplan gibts natürlich nirgendwo ) kann ich nciht zu ende bauen, 
teilweise funktioniert schon mein nachbau, es würde aber sinn machen 
wenn es 100% funktionieren würde.

Mehr als 50 eur will ich nciht ausgeben - ist soweiso etwas viel wenn 
ich bedenke das bestellen udn zurücksenden günstiger wäre :)

Autor: Dauergast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meinst du das ernst ?
Ich glaube das keiner " KEINER" der so ein Ding sein eigen nennt Dir 
davon Fotos zum nachbauen schickt,sorry.

Autor: Thomas R. (tinman) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dauergast schrieb:
> Meinst du das ernst ?
> Ich glaube das keiner " KEINER" der so ein Ding sein eigen nennt Dir
> davon Fotos zum nachbauen schickt,sorry.

Aha, ich sehe schon, Du hast selber gekauft und jetzt alleine die 
vorstellung das jemand es günstiger nachbauen könnte dir nciht erlaubt 
denjenigen dabei zu helfen.

Es war mal genau so mit anderen design tools ( ByteBlaster , AVR ICE 
usw. ) - doch jetzt wo es schon mal jemand nachgebaut hat stört es 
niemanden zu 'kopieren' um paar eur zu sparen.

Beim Ice Cube wird genau so sein - spätestens wenn jemand eigenes Ice 
Cube abschiesst und von Cypress gesagt bekommt 'Nein, sorry, wir 
verkaufen Ice Cube nicht alleine, nur im set' wird er nachbauen wollen, 
die pods gibts für 150 eur - oder um sonst als sample, kabel kosten nix, 
ice cube alleine - mindestens was bauteile angeht kostet nur 50-60 eur - 
dafür allerdings dann mehrere hundert zu bezahlen, das werde ich auf 
jeden fall nicht.

Aber danke schon 'für deine hilfe' - und ja, ich meine es ernst um deine 
Frage zu beantworten.

Autor: Abdul K. (ehydra) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mich interessiert dein Projekt, da ich selbst auch keinen ICE-Cube habe. 
Manchmal wäre ICE schon gut für Fehlersuche.

Wo soll der Thread weitergehen? Ist der alte tot?

Ich kenne den ICE-Cube nicht im Detail, vermute aber, das Teil hat ein 
sehr ähnliches Design wie der PSoC MiniProg. Hast du dir mal MinProg 
angesehen? Kann man auseinandernehmen.

Wo hast du deine ganzen Infos her? Mal gegoogelt, ob andere was auf die 
Beine gestellt haben?

Helfen kann ich daher nur in der Hardware-Implementation.

Wenn ich das richtig verstanden habe, dann muß man für jede Chip-Linie 
einen eigenen Adapter haben? (So nett PSoC auch ist, die Implementation 
der Flash-Programmierung und des ICE scheint mir altbacken)


Gruß -
Abdul

Autor: funky (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
habe das ding in der firma hier vor mir stehen.

mal sehen ob ich den mal aufschrauben kann. bin nur popliger praktikant 
und hab kein bock deswegen rauszufliegen ;)

ich find die idee super, aber kannst du das ding nru anhand von paar 
fotos nachbauen???

Autor: Thomas R. (tinman) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich denke der alte thread ist richtige stelle um es weiter zu 
diskutieren -
Beitrag "Cypress ICE Cube"

... also beantworte ich da.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.