www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik SPI mit 33FJ16GS504


Autor: Pic- gangster Edgar (Firma: FH) (ede84)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

ich will zwei uC über SPI Kommunizieren lassen, der eine uC funktioniert 
auch schon, ich hab bei ihm SPI-Clock-Out und SPI-Data-Out 
osziloskopiert...

aber bei dem uC der die Daten einlesen soll, klappt es noch nicht ganz..

auf ein "Slave-Select" tu ich im Moment noch verzichten.. komische ist, 
dass "SPI1BUF" immer auf "0" steht...

kann mir jemand sagen, was ich da falsch mache???

//******************  SPI-Config ***************************************

SPI1STATbits.SPIEN = 0;    //SPI Disable

SPI1STATbits.SPIROV = 0;  //kein Overflow passiert
//SPI1CON1bits.DISSCK = 0;  //Interne SPI-Clock (von hier soll
        //die SPI-Clock für uC1 kommen
          //(MasterModes only)

SPI1CON1bits.SMP = 0;    //SMP muss null sein, wenn man SPIx in
        //Slave mode betreibt
SPI1CON1bits.DISSDO = 0;  //SDOx Pin is controlled by modul
SPI1CON1bits.MODE16 = 1;  //16-Bit Kommunikation, weil mein
      //AD-Wert vom uC2 schon 10 Bit hat

SPI1CON1bits.MSTEN = 0;    //Slave-Mode, uC2 ist Master(SPI-Clock)
//SPI1CON1bits.SPRE = 0;    //Secondary Prescaler = 8:1
//SPI1CON1bits.PPRE = 0;  //Primary Prescaler = 64:1

PMD1bits.SPI1MD = 0;    //SPI-In is enable

RPINR20bits.SDI1R = 10;  //SPI-DATA-IN an Pin 7(RP10) vom uC1
RPINR20bits.SCK1R = 9;  //SPI-CLK-IN an Pin 6(RP9)(33FJ502) vom uC1

SPI1STATbits.SPIEN = 1;    //SPI Enable

//*****************************************************************



void init_leseSPI(void)
{

ADCVALUE = SPI1BUF;  //Soll ADC-Wert vom uC1 einlesen

while (SPI1STATbits.SPIRBF);//warten bis fertig

SPI1STATbits.SPIROV = 0;
}

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.