www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Platin Katalysator bei Batteriebetrieb?


Autor: Werner A. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe gehört, das es Sinn macht, bei einer abgedichteten Lampe einen
Platin Katalysator vorzusehen, um das evt. austretende Wasserstoffgas
zu binden. Ist das wirklich so, und wenn ja, wie sieht so ein
Katalysator aus, und wo kann ich ihn bekommen.

Werner

Autor: Marcus M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo werner,

ich weiß zwar nicht, was Du da für eine Lampe hast, denn normale Akkus
sind hermetisch dicht.

Der Katalysator sieht ziemlich einfach aus - ein Stück Platin -
chemisches Reinstplatin! Brauchen nur ein paar Gramm zu sein. An dem
Platin lagert sich Sauerstoff ab, der dann aber elemtar am Gitter
andockt. Kommt jetzt Wasserstoff dazu, dann reagiert der mit dem
elementaren Sauerstoff zu Wasser. Leg also etwas Sillikat dazu.

Gruß

Autor: Werner A. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Marcus,
ich weiss halt, das Akkus eine Art Überdruck Ventil haben. Im
Normalfall sind die dicht, keine Frage, aber bei höheren Temperaturen
verhindert das Überdruckventil, das die Zellen explodieren.
Wenn das Gas dann aber innerhalb einer (Tauch)Lampe explodiert ist das
vielleicht nicht so gut.
Wo kann man den Platin bekommen, ausser beim Juwelier in runder Form
;-)

Werner

Autor: Marcus M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Versuchs mal bei einem Chemiker.

Das Zeug, was der Juweilier hat, ist eh zu verunreinigt. Da kommts auf
die optik an und nicht auf die Reinheit.
ich schätze mal, dass Du einiges dafür hinblättern darfst. Alternativ,
versuch mal auf den Schrottplatz einen alten Kat zu bekommen. Der
arbeietet identisch und ist nicht sooo teuer ;-)

Gruß

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.