www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Labornetzteil mit einem LM317T


Autor: thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen

Als ich kürzlich die Station eines Funktelefons auseinander baute, fiel 
mir ein LM317T-Baustein in die Hände. Nachdem ich das Datenblatt 
konsultiert habe, war ich erst einmal von der Vielseitigkeit dieses 
Reglers begeistert. Da ich sowieso schon lange ein kleines Labornetzteil 
gebrauchen könnte, begann ich sofort mit dem Aufbau der Schaltung, die 
im Datenblatt ( 
http://www.datasheetcatalog.org/datasheet2/a/0s922... 
) auf Seite 8 angegeben ist. Die Schaltung baute ich allerdings ohne 
Strombegrenzung (da nur 1 Regler vorhanden) und ohne Q2, D3 und D4 auf. 
Im Datenblatt steht auch folgendes: "Internal Short Circuit Current 
Limiting Constant with Temperature". Soweit ich das verstehe, soll das 
heissen, dass das Bauteil kurzschlussfest ist.
Nun meine Fragen: Wie reagiert denn der Regler auf einen Kurzschluss (I 
> 1.5A)? Wird dabei das Bauteil einfach hochgeheizt, bis die 
Temperaturbeschränkung erreicht ist? Und dann: Wird dann der Strom 
heruntergefahren, oder die Spannung?
Ich frage mich einfach, was passiert, wenn es am Ausgang einmal einen 
Kurzschluss gibt (was halt bei einem Experimentiernetzteil durchaus der 
Fall sein kann...).

Es wird auch angegeben, dass ein maximaler Ausgangsstrom von 1.5A 
möglich ist. Für welche Spannung gilt dies? Was passiert, wenn die 
eingestellte Ausgangsspannung darunter liegt, bleibt einfach die 
Leistung konstant?

Liebe Grüsse & Danke
thomas

: Verschoben durch Admin
Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Kurzschluss fließt einfach der maximale Strom (1.5A) und die 
Spannung reduziert sich dabei natürlich gemäß des ohmschen Gesetzes auf 
nahezu Null.

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Labornetzteil-Thread -- wie selten....

> Nun meine Fragen: Wie reagiert denn der Regler auf einen Kurzschluss

Steht im von Dir zitierten Datenblatt.

> ... Und dann: Wird dann der Strom
> heruntergefahren, oder die Spannung?

Da bei einem Kurzschluß die Spannung eh Null Volt ist, solltest Du 
eigentlich wissen was die Folge ist. Es belibt ja nur ein Parameter 
übrig.

Außerdem so als ein Beispiel von 999 LM317 LAbornetzteilthreads:

Beitrag "Labornetzteil Wieder einmal!"



hth,
Andrew

Autor: Basti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja Hallo.

Zu dem Thema hab ich auch mal eine Frage:

Wir haben die Bewegung eines Zylinders gemessen.

Dabei war die Schaltung so, dass wir einen Kurzschluss hatten, wenn der 
Zylinder vorne oder hinten am Anschlag war (haben einfach die Masse auf 
den Kolben gelegt und und den Plus Pol parallel vorne und hinten am 
Zylinder gelegt).
Wir haben eine Sprungfunktion erwartet, sobald der Zylinder sich bewegt, 
haben aber immer eine gleich ansteigende Gerade, bis der Zylinder wieder 
in einer Position ist. Die Bewegung dauert ca. 40 ms.
Nun meine Frage:

Schaltet das Netzteil ab, sobald ein Kurzschluss vorliegt, und regelt 
dann die Spannung wieder hoch, wenn der Kurzschluss behoben ist?

Bringt mir die Steigung der Geraden etwas ( V/ms) ?

Oder hat mein Problem mit dem Thread hier gar nichts zu tun?

Vielen Dank für Antworten,

Basti

Autor: Helmut -dc3yc (dc3yc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Antwort: 3 mal nein.

Servus,
Helmut.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.