www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Problem Mega 128mit mehr als 2185 Wörtern zu programmieren


Autor: Bernie Schybulla (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

ich habe das Problem, dass Programme die größer sind als 2185 Wörter
sich zwar problemlos in den Mega128 übertragen lassen, jedoch dieser
danach keine Funktion aufweist. Ich habe es schon mit mehreren
Programmen getestet auch mit einfachsten Funktionen und dann nur Daten
in Tabellen hinzugefügt um die Grenze auszutesten. Es liegt wirklich an
der Anzahl der Wörter und nicht an Programmierfehlern.

Gibt es vielleicht irgendwelche speziellen Definitionen die am Anfang
gemacht werden müssen, die anders sind als beim Mega103 ???

Den Kompatibilitätsmodus zum 103 habe ich übrigens aktivert.

Für Eure Hilfe wäre ich ziemlich dankbar, da ich jetzt mit dem
Programmspeicher nicht mehr auskomme.

Gruß,

Bernie

Autor: Bernie Schybulla (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Übrigens benutze ich zum Programmieren das AVR Studio !!!

Autor: thkais (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Könnte an der Reichweitenbeschränkung von RJMP und RCALL liegen.

Autor: Bernie Schybulla (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe es rausgefunde. Lag am Compiler. Dort mußte ich die Funktion "Wrap
Relative Jumps" deaktiveren !!!

Autor: Vitali (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,
thkais, wie weit ist denn die reichweite von rjmp und rcall?
danke
vitali

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

rcall und rjmp können +- 2k Befehlswort springen. Reicht also um den
gesamten Adressraum eines ATMega8 zu erreichen.

Matthias

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.