www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik 24V Gleichstrommotoren 500W - 1000W


Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich suche eine Bezugsquelle für Gleichstrommotoren mit ca. 500W bis 
1000W. Am besten mit 24V. Ev. auch mit Getriebe. Zur Drehzahl habe ich 
noch keine Vorstellungen. Soll als Elektroantrieb dienen. Am besten 
irgendwelche Standardmotoren von der Stange. Soll ja auch halbwegs 
bezahlbar sein.

Danke für Eure Ideen
Hans

: Verschoben durch Admin
Autor: Andi ... (xaos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was verstehst du unter "halbwegs bezahlbar" ... 500euro sind also ok ?

Autor: Hubba Bubba (hubbabubba) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau im Modellbaubereich nach, vor allem Aussenläufer zum Selberwickeln 
(hast ja nicht gesagt das du das nicht willst). da kannst du den Motor 
so auslegen wie du den brauchst.

Braucht aber etwas Einarbeitungsaufwand.

http://www.powercroco.de/motore.html
und
http://www.slofly.com/forumdisplay.php?s=dd403f56b...

Autor: aha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
500-1000W Dauerleistung ? Ab 24V ? Ist eine unguenstige Wahl. Speziell 
bei laengeren Leitungen. 1000W waeren 40A.

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
frag mal da nach, wo Rollstühle oder Gabelstapler gebaut werden.
Ich bekomme 36V/750W Maschinen aus dem Bereich.

@aha: ...ist keine ungünstige Wahl, sonder sehr normal.


LG
Michael

Autor: Harald (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://shop.ebay.de/merchant/zwiebelkoenig_W0QQ_nk...

Falls der Link nicht hinhaut, kannst Du bei google naach "ebay 
zwiebelkönig" suchen...

Autor: aha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja. In einem Stapler hat man auch sehr kurze Kabel. Bei einer Maschine 
mit groesseren Dimensionen kann das anders ausschauen. Ein 10mm^2 kabel 
hat 1.7mOhm pro meter, macht 75mV/m einfach, resp 150mV retour.  dh bei 
15m hat man 10% verloren. Zugegeben, eine 12V System waere viel 
schlechter.

Autor: Matthias Lipinsky (lippy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Andreas K. (derandi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Stapler läuft aber nur selten mit 24 Volt, 48-72 sind da schon 
wahrscheinlicher.

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Danke für alle sinnvollen Antworten.

@Hubba Bubba
Die Idee mit dem selberwickeln ist gut. Werd ich mir mal genauer ansehen 
und googeln. Das hatte ich bislang gar nicht in Erwägung gezogen.

@Michel
Die Idee mit den Rollstühlen ist auch gut. Da werd ich auch mal 
nachforschen.

@Harald
Danke. Genau das Hab ich gesucht :-)

@Matthias
Danke für den Link. Die werd ich nächste Woche mal nach Preisen 
ansprechen.

Danke nochmals für alle produktiven Beiträge zum Thema
Hans

Autor: Matthias Lipinsky (lippy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ein Stapler läuft aber nur selten mit 24 Volt, 48-72 sind da schon
>wahrscheinlicher.

NEin. Wir haben einen 12V Stapler.

Autor: Neger Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Suche für Klauenpflegestand für Kühe Getriebemotor mit Schneckengetrieb 
24 v ca. 20 U/min ca1-2KW finde keinen wer kann mir Helfen
mfg. Neger ´M

Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo wer kann mir helfen ich habe einen 24V Motor mit 3KW,er hat 4 
Anschlüsse,1D,2D,1A und 2A .Ich weiß nicht wie ich den anschließen soll.

Autor: Uwe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
>Anschlüsse,1D,2D,1A und 2A
GS Reihenschlussmotor 1A/2A = Anker 1D/2D = Feldwicklung
beide in Reihe schalten, fertig.
Achtung Reihenschlussmotoren ohne Last können durchgehen!

viel Erfolg, Uwe

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.