www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Wie Platine vergiessen?


Autor: Stefan S. (sim)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe hier eine Platine von einem Boot liegen,
sie war in einem gummiartigen Lack vergossen,
diesen habe ich zur reparatur entfernt.

Mit was vergiesse ich die Platine denn nun, damit sie wieder
Wasserfest ist? Am liebsten wäre es mir, wenn das Zeug wieder abgelöst 
werden könnte...

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bei RS sowie Farnell gibt es geeignete Gußmassen.

Autor: Vergiesser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Von Cellpack und Scotch 3M gibt es Vergußmassen die gelartig sind. Die 
sind eigentlich zum Vergiessen von Abzweigdosen gedacht aber sollten 
auch für deine Zwecke geeignet sein und das Gel läßt sich später wieder 
leicht entfernen. Die Eignung für Seewasserumgebung testen die 
Hersteller wohl leider kuam so kann ich nichts zu der Haltbarkeit in dem 
Ambiente sagen.

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sikaflex...

Autor: daniel p (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sikaflex???

wird zwar wasserdicht sein. aber das zeug bekommst du nie wieder ab.

Autor: Stefan S. (sim)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falls es noch jemanden interessiert, ich habe nun Silikon genommen.
Das bekommt man günstig, es ist sicherlich Wasserfest und geht auch 
wieder runter.

Habe die Platine ordentlich vergossen und hoffe einfach mal das hält nun 
wieder eine Weile.

Autor: Jan K. (madengineer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hoffentlich hast du kein acetatvernetzendes Silikon benutzut, denn wenn 
das der Fall ist, dass entsteht beim Aushärten Essig, welcher dir deine 
Platine angreifen wird...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.