www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik IR Sender Schaltplan


Autor: Alex G. (alex94) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
eigentlich habe ich keine richtige Frage ich möchte einfach mal darum 
bitten meinen Schaltplan (im Anhang) zu begutachten so dass ich Fehler 
ausschließen kann. Es soll ein IR sender sein der über ein MAX232 mit 
dem Pc verbunden ist. Als µC verwende ich den Attiny 2313 getaktet mit 
14 mhz Quarz Frequenz.
Es geht mir darum wie schon gesagt Fehler oder fehlende Bauteile zu 
finden weil ich bald bei Reichelt oder Pollin bestellen will. Ich hasse 
es nähmlich wenn man bestellt hat und dann ein 10cent Bauteil fehlt.
Ach, und verzeiht mir wenn er nicht so professionell aussieht das ist 
mein erster Schaltplan mit Eagle.


mfg Alex

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Resetbeschaltung, Betriebsspannungspuffer, Vorwiderstand für die LEDs, 
RX/TX nochmal prüfen!

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wahrscheinlich willst du ja auch einen ISP-Anschluss..

Autor: Alex G. (alex94) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antwort.
TXD und RXD sind richtig.
Ich entwerf mal einen neuen Schaltplan.

Autor: ... ... (docean) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
14 MHz? Wieso soviel?

-Baudratenquarz !

-oder interner Quarz?

Autor: sven.fr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi
ich würd keinen bc337 nehmen sonder darlington oder mosfet. min 2200uF 
als sendepuffer und 0,47Ohm als strombegrenzung in reihe zu den leds! 
für erste tests eher 4-10ohm sonst rauchen dir immer die sende dioden ab 
wenn du mal etwas zu lange impulse ausgibst. such mal nach y.a.r.d. dort 
ist das ganze schön beschrieben. auch ein heigh power ir sender

sven

Autor: sven.fr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Alex G. (alex94) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antworten.

>14 MHz? Wieso soviel?

ist das zuviel? Der Attiny2313 hält 14 mhz aus.

>-oder interner Quarz?

Die sind immer so schwach dachte ich.

>Baudratenquarz !

Was wär denn ein idealer Baudratenquarz?

Das mit dem Highpower IR-Transmitter schau ich mir mal an, danke.

Autor: Helmut Ru (heru01)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
siehe Anleitung Tiny2313 S. 138 Examples of Baud Rate
Setting

wie gross soll Dein Fehler sein? Benutzt Du langsame oder schnelle 
Baudraten?
z.B. können fosc = 14.7456 MHz perfekt (0% Fehler für Baudraten bis 
230kBaud sein.

Autor: Alex G. (alex94) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für deine Antwort.

Mein Fehler sollte schon bei 0% liegen. Allerdings muss es nicht 
230kBaud schnell sein, es geht auch langsamer.

Ich hab jetzt einmal den Highpower IR-Transmitter eingefügt eine ISP 
schnittstelle sowie Reset beschaltung eine Kontroll LED und den 
Betriebsspannungspuffer bei diesem bin ich mir aber nicht sicher ob ich 
das richtig gemacht habe.

mfg alex

Autor: Alex G. (alex94) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das heißt ich hätte mit einer Quarz Frequenz von 8mhz und 250kBaud einen 
Fehler von 0.0% ?

Autor: Frickel Heini (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was soll der elko in reihe mit den LEDs?
der sollte lieber die spannungsversorgung der leds puffern... jetzt ist 
er nur eine verzögerung ;)

Autor: Daidalus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
eine Verzögerung in die Unendlichkeit würd ich sagen

Autor: Jensemann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... und vergiss die Masse am seriellen Anschluss nicht! (am Sub-D meist 
Pin 5)

Autor: Alex G. (alex94) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antworten.
Der Elko ist wie hier verbaut:
http://yard.htpc-news.de/highpower.html

Oder nicht?

Ich habe jetzt den GND an der SUD-D schnittstelle hinzugefügt.

mfg alex

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.