www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 100A Motor direkt per PWM über MOSFET ansteuern, oder lieber PWM Signal vorher Integrieren


Autor: PWMLiebhaber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Überlege gerade was wohl besser wäre um einen Hochleistungsmotor 
anzusteuern.

Im Vordergrund stehen natürlich Wärmeentwicklung und Energieeffizienz, 
und vor allem Schnelligkeit.

Lieber das PWM Signal mit einem Schnellen MOSFET direkt durchsteuern, 
oder das PWM Signal Integrieren, und mit der Durchschnittsspannung das 
MOSFET durchsteuern.


Bin leider Anfänger was den Umgang mit solchen Leistungen angeht.
Was würdet ihr mir Raten? Was für Probleme können auftreten?

Autor: Axel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du willst den FET mit einem Analogwert ansteuern?
Das würd imense Verluste im FET bedeuten, daher nimmt man doch PWM

Brauchst Du eine Richtungsumkehr? Dann H-Brücke.
Ansonsten Logic Level FET an Masse und Motor an +.


Axel

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  PWMLiebhaber (Gast)

>Bin leider Anfänger was den Umgang mit solchen Leistungen angeht.
>Was würdet ihr mir Raten?

Die Finger solange davon lassen, bis du dich mal über PWM grundlegend 
informiert hast, und das auch WIRKLICH verstanden hast.

Denn PWM ist das Eine, lineare Ansteuerung das Andere.

> Was für Probleme können auftreten?

Dem MOSFET fackelt ab.

MFG
Falk

Autor: Fralla (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was ist bei dir ein Hochleistungsmotor?
Wahtscheinlich ein gebürteter Gleichstrommotor?

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und in welchem Spannungsbereich bewegen wir uns?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.