www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik ESD Human Body Model


Autor: Rächer der Enterbten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tag auch,

im HBM geht man scheinbar immer von positiven Spannungen bis einige 10kV 
aus die sich in das DUT entlädt. Ist es eigentlich relevant eine 
Schaltung auch gegen negative Entladungen zu schützen? Ein wirksamer 
Schutz gegen positive Entladung denkt ja nicht zwangsläufig auch 
negative ab. Zum Beispiel könnte ja - aus welchem Grund auch immer - das 
Gerät selbst elektrostatisch geladen sein und sich bei Berührung 
entladen.

Autor: Marcus Müller (marcus67)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nö, die gängigen ESD Tests der CE Vorschriften schreiben sowohl positive 
als auch negative Entladungen vor.

Macht in der Praxis aber meist keinen großen Unterschied - die Energie 
ist eher entscheidend.

Gruß, Marcus

Autor: Rächer der Enterbten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marcus Müller schrieb:
> Nö, die gängigen ESD Tests der CE Vorschriften schreiben sowohl positive
> als auch negative Entladungen vor.

Hast du dafür ein paar Normbezeichnungen oder nützliche Links zur Hand?

Autor: Marcus Müller (marcus67)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na klar: EN 55024.

Je 50 Kontaktentladungen mit 4KV mit beiden Polaritäten

Luft Entladungen mit 8KV mit beiden Polaritäten


Gruß, Marcus

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.