www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Was ist das für ein IC auf der Platine?


Autor: Markus (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann mir bitte jemand sagen welche Bezeichnung das IC hat??
Es handelt sich um ein Programmieradapter für Funkgeräte.
Er wirs an die Com-Schnittstellle angeschlossen und wandelt RS232 in das 
fürs Funkgerät richtige Signal um.Und umgekert.
Auf der Rückseite der Platine befindet sich noch ein Max 232.
Eine Leiterbahn geht von den mir nicht bekannte IC an den Max 232 (Pin 2 
und 16).
In der Anleitung steht, das es wichtig wäre nicht weniger als 15Volt
an den Adapter anzuschließen.Es könnte sonst sein das das Funkgerät
nicht richtig Programmiert wird und hinterher defekt ist.Warum ist es 
bei dieser Schaltung so wichtig??
Kann es sein das das Ic ein Spannungsregler ist?
wenn ja, welcher könnte es sein?
Ich wollte das ganze Nachbauen.Mich wundert nur warum die Pins 1+2, 3+4 
und 6+7 jeweils miteinander verbindung haben.
Wäre das normal bei ein Spannungsregler?Falls es einer ist??

Gibt es hier jemanden der mir weiterhelfen kann?
Das wäre Super!!

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Um es mal so zu sagen: Die Bezeichnung steht doch drauf!

Um dir mal nen Tip zu geben:

1. www.aufzu.de
2. Stempelecke
3. Ich würd mal bei dem Buchstaben "N" anfangen (zumindest könnte man 
das Logo aus dem unscharfem Bild deuten)
5. Logo vergleichen
5. Herstellerwebseite besuchen
6. Zahlen von dem IC eingeben, da du sie besser erkennen kannst
7. PROFIT!

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Öhm, was steht denn drauf? Auf dem schlechten Foto kann man das nicht 
gut erkennen. Du hast es ja hoffentlich vor dir liegen und kannst es 
besser lesen? Auf jeden Fall ist der IC von National. Könnte ein LP2951 
sein, die Belegung scheint zu passen. Die unterste Zeile könnte ACMA 
heißen, würde auch passen.

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

und wie sollen wir von dem unscharfen Foto die IC-Bezeichnung ablesen?

Was steht denn da nun drauf?
Schaltung mal rausskizziert?
Wenn 15V reingehen und ein MAX232 dranhängt, der 5V haben will, ist 
Spannungsregler zumindest ja nicht unwahrscheinlich.

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Pin 16 ist der Betriebsspannungsanschluß (+5V).
Pin 2 ist aber ein Ausgang des MAX232, an dem die von ihm erzeugten
+9V anliegen.
Bist Du sicher, daß Pin2 und Pin16 verbunden sind?
Es ist wahrscheinlich, daß der von Dir gesuchte Schaltkreis ein
Spannungsregler ist.
Anhand der beiden Widerstände denke ich, daß es ein einstellbarer
Regler in der Art wie LM317 sein müßte.

MfG Paul

Autor: Eddy Current (chrisi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich denke ich sehe da ein 2951, womit wir bei LP2951 von NSC wären.

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist ja das Problem,ich habe nur diese Foto.
Darum kann ich die Bezeichnung nicht erkennen.
Leider!!

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm, naja mit ziemlicher Sicherheit ein LP2951ACM in der Revision A.

Autor: Markus (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier ist noch ein Foto von der anderen Seite.
Vieleicht hilft es!!

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Blöde ist, das ich auf den ersten Foto nicht erkennen kann, an 
welchen
Pins die Leiterbahnen zum IC gehen.Weil dieser genau da drüber sitzt.
Könnte das jemand von Euch aufs erste Bild einzeichnen?
mit der Richtigen Bezeichnung des IC´s.
Wäre echt nett.

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe eben mal in das Datenblatt eines LP2951 gesehen.
Volltreffer! Anhand der Anschlußbelegung dort und dem Verlauf der
Léiterzüge kann es nur dieser Kollege sein.

MfG Paul

Autor: Markus (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antworten.
Habe ich auf den Bild die Leiterbahnen richtig eingezeichnet??
oder habe ich da ein fehler gemacht?

Das wäre jetzt das einzige was ich noch wissen müsste.
bitte nochmal um hilfe dafür.

Vielen Dank!!

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nö, die senkrechte Verbindung ist sicher nicht da. Dann wäre ja Output, 
Sense, Shutdown und GND verbunden. Das würde der Regler nicht gut 
finden. Also nur quer rüber unter dem IC.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.