www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung LabView: Kennlinie korrigieren (linearisieren)


Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit welchem Funktionsblock lässt sich ein Messwert eines Sensors mit 
bekannter, nichtlinearer Kennlinie korrigieren?

Gibts da schon spezielle Funktionen, oder rechnet man am Besten selbst 
mit der Umkehrfunktion der Kennlinie rum?

Autor: aha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Modell eines Systemes ?

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vll. tuts so ein Formel-Block?

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also Fitting funktionen findest Du unter Mathematics -> Fitting -> 
Linear Fit, Exponential Fit und so weiter.

Autor: peterguy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Woher bekommst Du die Messwerte des Sensors denn?
Falls über NI-Hardware:
Du kannst im Measurement&Automation Explorer Kennlinien in Tabellenform 
angeben.

Ansonsten gibt es in LabVIEW noch das Scaling and Mapping Express VI.
Dort kannst du ebenfalls eine Tabelle hinterlege, die für Skalierungen 
herangezogen wird.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.