www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik µC Ideen für LiPoly Multicell-Lader gesucht


Autor: Michelle Konzack (Firma: electronica@tdnet) (michellekonzack) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin dabei, eine Smart-Batterie (25,7V/84Ah) für eine Elektrofahrzeug
zu entwickeln, wobei die Smart-Batterien von einer einzelnen Person
gewechselt werden müssen...

Sprich, fest eingebaute gehen nicht.

Gut, ich verwende Slots von 80mm Breite, 220mm Höhe und gut 320mm Tiefe
und es passen in meinem Versuchsrack bis zu 8 Smart-Batterien, welche 
über
einen CAN oder FlexRay Controller an einem Atmel AT91SAM9364 hängen
welcher auch das LOAD balancing macht.

Die Smart-Batterien haben jeweils einen Masse-Anschluß, sowie einen
Last-Ausgang und einen Lade-Eingang (34V).  Desweiteren der Controller
Anschlus für eben CAN/FlexRay

So, als Monitor-Chips habe ich einen ganzen Haufen gefunden (z.B. Maxim
oder Linear) welche aller bis zu 12 Zellen können und auch Loadbalancing
zwischen den Zellen machen.

Jetzt geht aber loß...

Ich muß in JEDE Smart-Batterie einen Laderegler einbauen welcher mit 0.1
bis 0.3 C Laden kann, also 8 bis 25A und das außerdem bei einer sehr
knappen Eingangsspannung von 34V (von einer 13kWp Solaranlage) wobei die 
Zellen-Ladeendspannung 4,3V ist (-> 30,1V).

Kennt jemand Multicell LiPoly Laderegler für bis zu 10 oder 12 Zellen?

Anm.1:  Unter Umständen werden wir die Solarspannung auf 51V oder 68V
        erhöhehn, was dann allerdings gewisse Sicherheítsprobleme birgt.

Anm.2:  Demnächst (wenn ich mein neues Büro in Kehl beziehen kann)
        starte ich das http://www.flexray4linux.org/ Project.

Grüße
    Michelle

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du könntest einen StepDown den Du steuerst so das CC/CV für die 
Gesamtbatterie gewährleistet ist und dein Überwachungs-IC macht das 
Balancing(denn er überwacht ja eh jede einzelne Spannung)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.