www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Frage zum adressieren von 32-Bit breitem Speicher


Autor: Markus F. (pippo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab mich mal etwas in den MC68000 von Motorola eingelesen.

Angenommen ich hab nen 16-Bit Speicher und Datenregister und ein 24-Bit 
Adressregister. So könnte ich ja 16MB Adressieren. Dabei wird ja dann A0 
weggelassen (somit werden nur 23 Leitungen nach außen geführt) und UDS 
und LDS das Upper und Lower Byte angesprochen.

Angenommen ich hätte nun einen 32-Bit Speicher und Datenregister und 
wieder ein 24-Bit Adressregister. Wie läuft das nun ab? Wird dann 
zusätzlich zu A0 A1 weggelassen und nur 22 Leitungen nach außen geführt 
und zusätzlich 4 Leitungen für Byte 1, 2, 3, und 4?

Autor: Arne (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ähh... Timeout... 32Bit Speicher am MC68000? Macht keinen Sinn, oder?
Oder meinst Du 32Bit Speicher am MC68020 (und größer)?
Googel doch mal nach Atari ST (MC68000) und Atari TT (MC68030).
Hab die Stromlaufpläne von beiden nicht zuhause, aber IIRC gibt es beim 
68020 (und größer) ein A0 (somit kein /LDS und /UDS), dafür aber 
BE0..BE3 (ByteEnable0.. 3). Die sagen dann welches Datenwort (D31..D24, 
D23..D16, D15..D8,D7..D0) gültige Informationen beinhaltet.

Autor: Markus F. (pippo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der MC68000 kann keine 32-Bit adressieren, wollte nur wissen wie das 
geschehen würde. Mit dem Byte Enable hat sich das dann erklärt, Merci.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.