www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic kann mir das jemand erklären


Autor: Aquestion (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

früher, das weiß ich noch, hatte man an jeder Ecke in der Innenstadt 
einen Mülleimer. Diese sind nicht mehr in dem Umfang wie früher da.

Früher gabe es auch sehr viel mehr Parkbänke in Grünanlagen. Diese 
Sitzgelegenheiten wurden reduziert.

Auf Spielplätzen gab es auch Tischtennisplatten, die gepflegt wurden.
Auch diese werden rar.


Früher hatte die BRD auch nicht so viele Schulden wie heute und kein so 
hohes BIP und konnte sich das alles leisten.

Wie kann es sein, dass immer mehr gestrichen wird, das BIP steigt und 
wir immer mehr Schulden machen???

Kann mir das jemand erklären.

Autor: Bückwarensportler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>>Kann mir das jemand erklären.
Erklärung: Die Sozialausgaben sind auch gestiegen.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn unsere Finanzjongleure mit Geld gut umgehen koennten, waeren sie in 
der Privatwirtschaft, oder?
Das alles zu durchschauen, duerfte schon beinah unmoeglich sein, es is 
ein Forum-Post zu quetschen, definitiv unmoeglich.
eine Anlaufstelle fuer deine fragen der der bund der Steuerzahler sein. 
Dort wird so ziemlich jede unsinnige Ausgabe dokumentiert und 
angeprangert. Interessiert die hohen Damen und Herren zwar nicht, steht 
aber da.

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Inflation

Autor: Dussel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Könnte auch daran liegen, dass es immer mehr Drecksäcke gibt, die das 
kaputt machen. Siehe Leute wie Sprayer und Scratcher.
Ich meine natürlich nicht die Sprayer, die wirkliche Kunst machen.

Autor: testit (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, zum Einen werden derlei Installationen leider
gerne "verziert", zum Anderen haben die Kommunen heute
auch andere / mehr Lasten zu tragen als früher.
Sprich die Kohle geht in andere Kanäle.
Meine Heimatstadt hat sich früher "Gartenstadt" genannt
wegen der vielen tollen gepflegten Parks, heut sind die
zum Teil Ödnis oder halt nur noch 08-15 ... schade drum.

Autor: Schwups... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Reichen werden immer reicher und die Armen immer ärmer.
Das ist der ganze Grund. Zuweilen passiert es auch andersrum,
aber nicht oft. Das was die Bürger(egal ob Arm oder Reich)
an Rücklagen gebildet haben fehlt dem Staat eben. Da ist eben
jeder am raffen.

Autor: Axel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wie kann es sein, dass immer mehr gestrichen wird, das BIP steigt und
>wir immer mehr Schulden machen???

Weil wir heute noch die ganzen Schulden und Zinsen zurückzahlen müssen, 
die damals für die ganzen Mülleimer, Parkanlagen, Tischtennisplatten, 
Schwimmbäder usw. aufgenommen wurden.

Gruss
Axel

Autor: Apone (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das liegt am System der ungedeckten Geldwertschöpfung. Die Schulden 
lassen sich nicht zurückzahlen. Das weiss auch der Finanzminister und 
das kann man auch an seinem Gesicht sehen. Nur, sagen tut er uns das 
nicht..

Worauf es hinaus läuft zeigt dieser Film.
http://video.google.com/videoplay?docid=1352552668588051041

Autor: faraday (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Das liegt am System der ungedeckten Geldwertschöpfung

genau

Autor: FM-Scanner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> "Wenn unsere Finanzjongleure mit Geld gut umgehen koennten, waeren sie
> in der Privatwirtschaft, oder?"

Bei Lehmännern, GM, Arcandor und Co. ???

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.