www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Belichtungszeit


Autor: Oliver Wolf (olliknolli)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann mir jemand sagen, ob die Belichtungszeit zu kurz oder zu lang war, 
wenn nach dem entwickeln einige Leiterbahnen (nahe beieinanderliegende)
miteinander "verschmolzen" (weichgezeichnet) sind?
Das Ergebnis sieht sonst relativ gut aus recht klare Strukturen der 
Leiterbahnen. Belichtungszeit war 90sec durch Transparentfolie belichtet


Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar =)

Autor: Herr_Kaiser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn mehr Kupfer steht, als es sollte, waren entweder die 
Belichtungszeit oder die Zeit im Entwicklerbad zu kurz.

Autor: Stephan Henning (stephan-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oder der FIlm war nicht ganz plan auf der Platine.
Bzw. Layout nicht gespiegelt.

Autor: Thomas W. (thomas0906)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach, sollte man das LAyout spiegeln?
Macht das einen Unterschied, ob die bedruckte Seite der Folie (Tinte) 
oben oder unten liegt? Die ist doch relativ dünn. Wenn dann noch eine 
Glasplatte draufliegt...

Bin kurz davor, meine erste Layout-Folie zu erstellen.

Gruß
Thomas

Autor: Johannes S. (demofreak)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es ist ein Unterschied. Das Licht wird um die Kante der 
Tinten-/Tonerschicht herum gebrochen und durch die Folie gestreut. Das 
erzeugt unscharfe Ränder auf der Platine.

/Hannes

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas W. (thomas0906) wrote:

> Macht das einen Unterschied, ob die bedruckte Seite der Folie (Tinte)
> oben oder unten liegt? Die ist doch relativ dünn. Wenn dann noch eine
> Glasplatte draufliegt...

Ja das macht einen Unterschied und zwar einen sehr großen. Kommt 
allerdings auf deine Lichtquelle an. Wenn du mit einer Punktlichtquelle 
arbeitest kann das ganze noch funktionieren. Arbeitest du mit Röhren, 
MUSS die Vorlage mit der schwarzen Fläche auf der Fotoschicht aufliegen. 
Beachtest du das nicht, kommt Streulicht seitlich unter dünne 
Leiterbahnen und deine Platine wird ..

AUSSCHUSS

Also schön drauf achten, gelle!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.