www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LCD240128A an PIC 18F4550


Autor: Gertschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute will das oben genannte GLCD mit Touch an einem PIC 18f4550 
hängen!

Im Datenblatt ist ein Musterbeispiel geschalten! Habs im Anhang!

Jetzt Frag ich mich ob ich da ne negative Spannung brauche für den 
Kontrast oder nicht?

lg Gert

Oder besser!
Kann mir wer sagen wie ich die Pins des GLCD mit dem Mikrocontroller 
verbinde?
Arbeite in Eagle!

LG
Gert

Danke für die Hilfe!

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Im Datenblatt ist ein Musterbeispiel geschalten! Habs im Anhang!

Aber gut versteckt.

MfG Spess

Autor: Gertschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sorry gg

Autor: Gertschi (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier das Datenblatt gg

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Jetzt Frag ich mich ob ich da ne negative Spannung brauche für den
>Kontrast oder nicht?

Die negative Spannung wird von Vout bereitgestellt.

>Kann mir wer sagen wie ich die Pins des GLCD mit dem Mikrocontroller
>verbinde?

Meinst du jetzt mechanisch oder welche Pins vom Display mit welchen Pins 
vom Pic verbunden werden?

MfG Spess

Autor: Gertschi (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also brauch ich keine negative Spannung extern zu verfügung zu stellen?

Kann mir wer der sich gut mit eagle auskennt das Display as *.lib 
zeichnen ?

Hab zwar alles geschafft nur die Pins kann ich nicht habs in Anhang 
beigefügt die *.LIB !

lg
Gert

Autor: Denny S. (nightstorm99)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Hat sich jemand mal um die LIB gekümmert?
Könnte ich gerade gut gebrauchen.

Gruß Denny

Autor: Christian (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe das mal für dich gezeichnet falls noch fehler drin sind bitte 
um hinweis. Ich wollte auch so ein display implementieren. Hast du schon 
am Source Code gebastelt wenn ja der würde mich sehr interessieren. Am 
besten wäre jedoch eine fertige Kontroller Einheit zur ansteuerung über 
I2C oder SPI oder RS232.

Autor: Christian (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier eine Beispielschaltung

Autor: Christian (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier noch eine fertige Platine mit einem 18F2 kann mann auf 
http://www.compsys1.com/html/t69b_lcd_board.html kaufen

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.