www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Xilinx Platform Studio: Wo C Startup code?


Autor: klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen!

Ich arbeite mit Xilinx Platform Studio 10.1.03!

Ich habe ein kleines "Hello World" Programm bestehend aus einer .c 
Datei. Das Linker-Script und die xparameters.h generiert XPS ja 
automatisch für mich und die kann ich mir ja auch angucken.

Aber: Wo finde ich den Startup-Code, also den Code, der zum Beispiel für 
das C Programm den Stack und globale Variablen initialisiert ?

Viele Grüße
Klaus

Autor: Antti Lukats (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
geh xilinx web
gnu code
download GNU code
da ist irgendwo das runtime init code auch sichtbar
kann sein ist nich alles mit EDK dabei


Antti

Autor: Sören Maier (floop)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Klaus,

ich habe das gleiche Problem. Ich arbeite mit der gleichen XPS-Version 
und konnte erfolgreich ein Hello-World erstellen.

Nun versuche ich aber einen Speicherzugriff und da wird es schon 
schwerer. Es handelt sich ja gar nicht um reines ANSI-C. Allein wenn ich 
mir die "print"-Funktion anschaue, ist die ja garnicht standardmäßig 
umgesetzt. Es gibt aber auch noch die "xil_printf", die eher dem 
ANSI-Standard ähnelt.

Deshalb suche auch ich nach einer Übersicht, welche Funktionen hier wie 
zu benutzen sind.

Hast du schon etwas dazu gefunden?

Viele Grüße,

Sören

Autor: Antti Lukats (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nochmal dann

www.xilinx.com

search: "gnu guest"

click erstes hit
ist ja nicht allzu schwer oder?

da ist das runtime source drinne auf jeden fall

Antti

Autor: Sören Maier (floop)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oh ja,

das hab ich gleich überlesen, weil ich mal meine negative Meinung dazu 
loswerden wollte. Naja.

Ein Problem gibt es noch. Ich darf die Datei nicht herunterladen, obwohl 
ich für den WebCase registriert bin. Warum wird mir der Download 
verweigert?

Sören

Autor: Antti Lukats (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was?
einfach runterladen
gibt keine probleme
musst kein web case zugriff haben

GNU GPL code muss jedem zuganglich sein
sonst kannst du Xilinx ins gericht ziehen und gewinnen auch

Antti

Autor: Sören Maier (floop)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also dann bin ich doch auf der falschen Seite gelandet...


Ich war auf folgender Seite:

http://www.xilinx.com/guest_resources/gnu/

Dort hab ich folgenden Link angeklickt(GPL GNU Embedded Source):

http://www.xilinx.com/guest_resources/member/mb_gn...

Nun wird nach der User ID und Passwort gefragt.

Nach meinem Einloggen wird mir mitgeteilt, dass ich keine Rechte hab, 
das zu downloaden. Schade.

Also wie geht das mit dem Gericht? ;-) Warum müssen die das tun?

Hab ich den falschen Link rausgesucht? Bin mir unsicher. Aber müsste 
schon stimmen.


Sören

Autor: Antti Lukats (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
na was falsch
neue email benutzen noch account machen probieren
es geht auf jeden fall, habe all die gnu sources
geladen, nie ein problem damit
xilinx webmaster ist immer im urlaub,
vielleicht was global kaputt da

Antti

Autor: Antti Lukats (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ah vergessen

die GCC fur microblaze is ja GPL basierend
umd den lizenz nicht zu verletzen MUSS
Xilinx all quellcoden FREI geben
die wollen das nicht mussen aber doch tun
weil man die sonst ja wegen GPL verletzun anklagen konnte

Antti

Autor: klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen

Danke Antti, der Startup-Code scheint im EDK zu sein.
Folgende Ordner enthalten dazu wohl was (ein paar .S Files):

EDK\sw\lib\microblaze\src
EDK\sw\lib\bsp\standalone_v1_00_a\src\microblaze
EDK\sw\lib\bsp\standalone_v2_00_a\src\microblaze

Mir ist nur nicht klar, wie der Bezug bei der Compilierung hergestellt 
wird und welcher Ordner es genau ist. Im Idealfall möchte ich irgendwann 
meinen eigenen Startup-Code schreiben können...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.