www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Festplatten Videorekorder


Autor: Manuel Perez (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hatt das schon mal einer gebaut? Oder weis jemand wo mann so was als
bauanleitung im Internet findet? Lohnt sich ein selbstbau?

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Timeshiftfunktion unterstützt doch fast jede TV-Karte inzwischen
(naja, kommt halt auf den Rechner an...)
Ich habe hier einen unter Windows mit der Pinnacle Bungee laufen.
Die Bungee ist natürlich nicht mehr ganz aktuell, aber funktioniert.
Der Rechner ist ein Athlon 700, und als Platte ist da eine 20GB drin.
Nachteil bei der Variante ist, dass der PC die ganze Zeit laufen muss,
was mir doch etwas gegen den Strich geht...
Bin auch überlegen, das mit einem AVR über die WOL-Schnittstelle
abzustellen. Ausschalten geht halt auch noch nicht automatisch.
Das ganze läuft unter 98 ziemlich unproblematisch.
Datenformat sind SVCD- oder DVD-Qualität (was über USB halt möglich
ist...).
Im Rechner steckt eine Matrox G400 Dualhead-Grafikkarte, womit ich mir
den Computermonitor sparen kann, da der Windows-Bildschirm auf dem
TV-Ausgang liegt...

Gruß Rahul

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.