www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik VNH2SP30 und Leiterplatte


Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hi @ All,

habe eine normale FR4 Leiterplatte mit einem VNH2SP30 bestückt,
der Baustein wird sehr warm - und bei größeren Lasten schaltet er sogar 
ab!!

Nun war meine Überlegung eine Leiterpatte mit ALU-Kern zu nehmen.

1.) Bringt der ALU-Kern was für die Wärmeableitung im Chip??
2.) Was sind sie DRCs für so eine Leiterplatte - hat das jemand schon 
mla gemacht??


Grüße

Klaus

Autor: Anonymous (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was hast du den bisher für ein layout?
was sind für dich größere lasten? evtl kann er einfach nicht mehr.

plane momentan eine platine mit 60A bei 50V ohne alukern (bldc). 
zweilagig.
Die wärme wird über thermal vias auf die rückseite geführt. die platine 
selbst wir auf eine aluplatte aufgeklebt, fertig ist die laube.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.