www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Suche 2-Achsen-Neigungsmesser


Autor: L. P. (drseus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute

Ich suche einen 2-Achsen Neigungsmesser und zwar einen der auch in 
bewegenden Objekten funktoniert. Da ich in den letzten 5 stunden beim 
googln auf beschleunigungsmesser gestoßen bin die neigungen messen 
können aber:
Zitat von Wikipedia 
Anwendung von Beschleunigungssensoren:
Neigungsmessung in statischen Systemen (d. h. solange andere Beschleunigungen im Vergleich zur 
Erdbeschleunigung vernachlässigbar sind).
Kann ich ja aber nicht da mir das beschleunigen meines objektes 
(Flugzeug) die messwerte versauen und das nicht gut enden würde^^

Der Sensor sollte I²C unterstüzt sein. Ich hoffe ihr kennt etwas 
geeignetes für mich. Ich konnte heute den ganzen tag nichts finden. 
Danke schon mal.
lg Lukas

Autor: pfft.. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In bewegten Systemen sollte man die Rotationsbeschleunigung auch noch 
mitmessen.

Autor: L. P. (drseus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Um die Z-Achse?
Ich brauch halt nur die Namen der Bauteile die sich für meinen 
Einsatz/Anforderungen entsprechen würden.
Danke
lg Lukas

Autor: Jörg S. (joerg-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht suchst du eher ein Gyroskope?
http://de.wikipedia.org/wiki/Kreiselinstrument

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Bauteil was du suchst gibt es nicht.

In Quadrokoptern braucht man sowas auch. Da wir dein Schätzalgorithmus 
benutzt und jeweils ein Gyro und ein Beschleunigungssensor pro Achse. 
Der Schätzalgorithmus versucht aus beiden Sensoren das optimale 
Neigungssignal rauszuholen.

Autor: Florian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Lukas,

wenn Du etwas suchst um dein Flugzeug zu stabilisieren, wird das 
üblicherweise mit einem 3-Achs Gyroscopeen gemacht. Du kannst solche 
fertigen Sensoren z.b. für Hubschraubermodelle bei den bekannten 
Herstellern wie z.b. Graupner und Robbe bekommen. Wenn Du es selber 
machen willst schau Dir mal das Projekt von 
"http://www.mikrokopter.de/ucwiki/" an. Dort wirst Du bestimmt fündig.

Gruß
Florian

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe dort so eben einen Beitrag zur Funktionsweise des Schätzalgorithmus 
hinterlassen:
http://forum.mikrokopter.de/topic-post133972.html#post133972

Autor: Oktavian Gniot (Firma: Hochschule Karlsruhe) (tavin)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
IDG-300 2fach Gyroscope ? 
http://www.scantec.de/os/product_info.php?products_id=54 wobei auch der 
eine Unterstützung durch einem Beschleunigungssensor brauchen wird.

Autor: ICH (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du suchst ein Inklinometer oder Inclinometer.

Also etwas dass die "Neigung zum Horizont" messen kann?
Die gibt es von Analog Devices, sind aber relativ teuer.

Ich weiß auch nicht wie genau die sind.

Alternativ nicht direkt messen sondern aus Accelerometern, Gyros, GPS 
und Kompass,... schätzen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.