www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Drehschalter Funktion für WinCupl


Autor: ero (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte mit Wincupl nen Baustein programmieren der mit Hilfe eines 
Drehschalters auf einer 7 Segmentanzeige einen Zähler von 0-9 
realisiert.

Mein Problem dabei ist das ich nicht wirklich rauskriege wie der 
Schalter funktioniert.
Auch aus dem Datenblatt welches sich im Anhang befindet werde ich nicht 
schlau :(

Letztendlich möchte ich in Wincupl eine UP und eine DOWN Funktion haben 
in der jeweils die Eingänge festgelegt sind für den Baustein die sich 
aus dem A u. B Signal des Schalters ergeben und dann über if Anweisungen 
jeweils die Ausgänge festlegen. Aber ich erkenn z.b. nich wirklich nen 
Unteschied wenn ich nach rechts oder links drehe...Wär echt cool wenn 
jemand da Licht ins Dunkle bringen kann bzw. mir nen kleinen Denkanstoß 
für das Wincupl Prog geben kann.

Gruß
Ero

Autor: ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
such mal nach drehgeber, im mikrocontroller.net artikel bereich

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Machs wie auf nem Microkontroller:

http://www.mikrocontroller.net/articles/Drehgeber#...


Peter

Autor: ero (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hm also durch den Quelltext steig ich jetzt noch nich wirklich durch, 
hab mit Wincupl auch bisher nur einige kleine Beispiele 
nachprogrammiert.
Und irgendwie is bei mir auch die Reihenfolge beim Schalter anders von 
den A u. B Signalen. Wenn ich beispielsweise nach rechts drehe dann 
kommt:

1.  10
2.  00
3.  11
4.  00
5.  11
6.  00
7.  10
8.  00
9.  10
10. 00

Hab das jetzt einfach mal mit 2 LEDs getestet. Wann wiederholt sich das 
denn? erst bei 180° ? und sollte meine Siebensegment Anzeige 
inkrementiern beim jedem Einrasten des Schalters oder schon beid den 
Zwischenzuständen oder erst bei 90°?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.