www.mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder Wie Impedanz Matching berechnen


Autor: Heinz_Heinz (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie Impedanz Matching berechnen?

Wie berechne ich R1 & R2 allgemeingültig für Impedanz Z1 Z2 ?

Ich habe eine Formel
R1=SQR(0.5  Z1  Z2)
R2=SQR(2  Z1  Z2)

Dies ist aber nicht allgemeingültig oder?

Ich müsste mal das Gleichungssytem lösen, bin aber zu faul...

Autor: Michael Lenz (hochbett)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ich habe eine Formel
> R1=SQR(0.5  Z1  Z2)
> R2=SQR(2  Z1  Z2)
>
> Dies ist aber nicht allgemeingültig oder?
>
> Ich müsste mal das Gleichungssytem lösen, bin aber zu faul...
Das ist schade. Dann wirst Du es nicht herausbekommen. Das rechnet sonst 
auch niemand für Dich. Wäre ja noch schöner.

Autor: hewlett (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Heinz_Heinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Michael Lenz (hochbett)

>> Ich müsste mal das Gleichungssytem lösen, bin aber zu faul...

>Das ist schade. Dann wirst Du es nicht herausbekommen. Das rechnet sonst
>auch niemand für Dich. Wäre ja noch schöner.

Stimmt, das wäre schöner.
The Problem is, das um allgemeingültig zu bleiben bräuchte man noch 
einen dritten Widerstand R3.
Aber ich habe nur zwei Gleichungen, nämlich das ich Z1 bzw. Z2 sehen 
muss, wenn ich am jeweils anderen Ende des Anpassungsnetzwerkes messe. 
Wo bekomme ich die dritte Gleichung her, für meine drei Unbekannten?
Oder soll ich sagen wenn Z1<Z2 dann R3 = unendlich?
Und wenn Z1>Z2 dann R1 = unendlich.

Fallunterscheidung ist häßlich. Schöne Formeln haben eine innere 
Schönheit!

Autor: Pascal O. (raven761)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zur Anpassung deiner Impedanz brauchst du keinen 3. Widerstand. Du 
schaust ja nur auf Eingangs und Ausgangswiderstand, nichts anderem. 
Irgendwie musst du da noch was nachholen, ich hab das Gefühl, du hast es 
nicht geschnallt :-D

Schau dich mal in G**gle um, da findest du genug zu Leitungsanpassung! 
Ansich kannst du es mit einer Stichleitung machen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.