www.mikrocontroller.net

Forum: Markt Reichelt Bestellung


Autor: Dominik H. (super_flummy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich werde in kürze bei Reichelt Bestellen!!! Wenn wer was braucht, 
bestelle ich es gerne mit.


Schreibt mir einfach eine PN mit:

Produkt Name  Preis  Menge / Bestellnummer

an mich.



Gruß
Dominik

Autor: Route_66 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Was ist der Sinn einer längeren Wartezeit und eines höheren Portos wenn 
ich über Dich bestelle und nicht direkt selbst bei Reichelt???
Vielleicht doch nur wenn Angelika nicht mehr an mich liefern will, wegen 
einer schlechten SCHUFA Auskunft. Dann bekommst Du aber von mir auch 
kein Geld!!!

Autor: Dominik H. (super_flummy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
???????????????

Autor: Jürgen S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
???????????????

Autor: Dominik H. (super_flummy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Route_66 schrieb:
> Hallo!
> Was ist der Sinn einer längeren Wartezeit und eines höheren Portos wenn
> ich über Dich bestelle und nicht direkt selbst bei Reichelt???
> Vielleicht doch nur wenn Angelika nicht mehr an mich liefern will, wegen
> einer schlechten SCHUFA Auskunft. Dann bekommst Du aber von mir auch
> kein Geld!!!

ich kapier jetzt nicht was du meinst?


Ich wollte nur frage ob wer was braucht wenn er keine 10 Euro 
mindestbestellwert zusammen bekommt.

Das Problem hatte ich auch mal, und will nur hilfsbereit sein, wenn 
jetzt einer von euch was braucht.

Autor: Route_66 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PISA lässt grüßen!
Wenn ich über Dich bestelle habe ich neben dem (hoffentlich nur 
anteiligen) Porto an Reichelt, ja auch noch das Porto an Dich zu zahlen. 
Es sei denn Du bringst mir die Teile vorbei! Wie die längere Wartezeit 
entsteht, muss ich Dir wohl nicht auch noch erklären?
Zum Mindestbestellwert: Angesichts der Frachtkosten hat man immer einen 
oder mehrere Artikel auf der EIGENEN Wunschliste, um bei Bedarf 
"aufzufüllen". Man spart sich so den Ärger mit dem "Verpacken und 
Weitersenden" und dem "Geld hinterher laufen"! Ganz zu schweigen von 
Reklamationsfällen und Rücksenden und Transportschäden und Garantie und 
Finanzamt und und und ...

Autor: Hans Mayer (hansilein)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also echt Route 66, nur weil du schlecht gelaunt bist, ist doch Dominiks 
Vorschlag trotzdem sehr freundlich.
Halt doch einfach den Mund.

Autor: Dominik H. (super_flummy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hans Mayer schrieb:
> Also echt Route 66, nur weil du schlecht gelaunt bist, ist doch Dominiks
> Vorschlag trotzdem sehr freundlich.
> Halt doch einfach den Mund.

Danke schön.


Wenn keiner Interesse hat dann kann der zuständige denn Beitrag 
Schließen.

Autor: Master Snowman (snowman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
es gibt schon einen sinn: z.b. von der Schweiz aus bestellen bei 
Reichelt ist echt mühsam!!! vielen dank für dein angebot, ich werde mal 
gucken und ggf. mich bei dir melden :-) (zur zeit habe ich ziemlich 
alles, aber mal gucken, was ich in zukunft so brauchen könnte...)

Autor: Dominik H. (super_flummy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Master Snowman schrieb:
> es gibt schon einen sinn: z.b. von der Schweiz aus bestellen bei
> Reichelt ist echt mühsam!!! vielen dank für dein angebot, ich werde mal
> gucken und ggf. mich bei dir melden :-) (zur zeit habe ich ziemlich
> alles, aber mal gucken, was ich in zukunft so brauchen könnte...)

Von mir aus in die Schweiz Verschicken ist aber auch nicht ganz billig!

Autor: Reinhard R. (reirawb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Dominik H. (super_flummy)

Gut gemeinter Ansatz, hat aber die weiter oben beschriebenen Nachteile.

Ich mache solche Sammelbestellungen auch öfters, allerdings mit Leuten 
aus meinem Bekanntenkreis und mit Arbeitskollegen. Versuch ein paar 
Leute aus Deinem Umkreis dafür zu begeistern. Spart auf jeden Fall das 
Porto fürs Weiterschicken und die Portokosten von Reichelt werden für 
Dich auch kleiner.

Reinhard

Autor: Dominik H. (super_flummy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Reinhard Richter schrieb:
> @Dominik H. (super_flummy)
>
> Gut gemeinter Ansatz, hat aber die weiter oben beschriebenen Nachteile.
>
> Ich mache solche Sammelbestellungen auch öfters, allerdings mit Leuten
> aus meinem Bekanntenkreis und mit Arbeitskollegen. Versuch ein paar
> Leute aus Deinem Umkreis dafür zu begeistern. Spart auf jeden Fall das
> Porto fürs Weiterschicken und die Portokosten von Reichelt werden für
> Dich auch kleiner.
>
> Reinhard

Dazu muss ich erst mal welche finden. zur zeit ist bei mir ebbe mit 
allem
( keine weitere erläuterung )

EDIT:

Aber sonst klar mach ich;-D

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.