www.mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP Addition und Interpretation des Ergebnis


Autor: dspler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wir sollen die Summe S=0x87F8 + 0x2FC5 mit Hilfe des AD2101-Simulators
berechnen (was ja ansich nun nicht schwer ist) und die Summanden und
das Ergebnis als i) vorzeichenbehaftete ganze Zahlen, ii) vorzeichenlose 
ganze Zahlen (integer) und als iii) Fractional-Zahlen interpretieren.
Wie ist das denn jetzt gemeint? Ich scheine gerade - mal wieder - auf
dem Schlauch zu stehen :( In der ALU kann ich doch gar nicht zwischen
fractional-Mode und integer auswählen?
Also die Summe ist ja 0xB7BD (integer).

Kann mir jemand einen Tipp geben wie das gemeint ist bzw. mit dem
Simulator zu lösen ist?

DANKE!

Autor: Mark Brandis (markbrandis)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Interpretieren geschieht dann wohl eher mit Bleistift und Papier, 
zumal wenn das Bitmuster dasselbe ist.

Autor: dspler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Mark,

thx für Deine Antwort. Ich hatte mir das auch schon gedacht - von wegen
Papier und Bleistift. War aber so irritiert weil die Aufgabenstellung
unter dem Thema "einfache Probleme mit Hilfe des Simulators lösen" 
steht.
Aber wenn Du auch keine andere Möglichkeit siehst...

Gruß

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
steht doch da: "mithilfe des Simulators berechne, dann interpretieren"

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.