www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik attiny15: wie ohne sram variablen benutzen?


Autor: Marco (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute, ich wollte mal mit diesen kleinen Prozssoren ein wenig
rumspielen, hab aber festgestellt, daß es da kein SRAM gibt.
Meine Frage ist,wie soll ich da in gewohnter weise mit Variablen
arbeiten? Als EEprom deklarieren? Angesichts der Tatsache, daß ein ADC
vorhanden ist, der EEProm aber nur ein paar 10tausend schreibzugriffe
zuläßt, stellt sich mir die Frage der Sinnigkeit..
Oder sehe ich da etwas falsch?

Besten Dank

Autor: Marko B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Reee ... gis ... ter?

Autor: ...HanneS... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi...

Der hat doch 32 Register, die haben für meine Anwendungsfälle bisher
immer gereicht...

...HanneS...

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hta das dingen nicht auch einen hardwarestack den man zum
zwischenspeichern missbrauchen könnte?

Autor: ...HanneS... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi...

@Tobi:
Der Hardwarestack ist nicht für Daten nutzbar, sondern nur für
Rücksprungadressen (Interrupt, Unterprogramm). Er hat auch nur eine
Tiefe von 3 Ebenen, man sollte also aus Unterprogrammen oder ISRs nicht
unnötig weitere Unterprogramme aufrufen.

@Marco:
Wenn du mit dem Tiny15 "ein wenig rumspielen" willst, dann nutze doch
die Gelegenheit, das in Assembler zu machen. Der Befehlssatz steht im
Datenblatt, Genaueres dazu im Atmel-AVR-Instruction-set (Appnotes) und
in der Hilfe zum AVR-Studio. Für Tiny15 solltest du aber schon die
Version 4.08 (oder höher) von AVR-Studio installiert haben, sonst
funktioniert der Simulator nicht. Assembler bietet den großen Vorteil,
dass du GEZWUNGEN bist, das Datenblatt zu lesen und die Architektur
kennen zu lernen. Denn ohne dieses Wissen ist man auch mit einer
Hochsprache recht schnell am Ende ohne die Ressourcen wirklich
ausgeschöpft zu haben...

Was du in Assembler lernst, hilft dir auch in BASIC oder C...

...HanneS...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.