www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AtMega8 ADC4 ADC5 haben 5V


Autor: T. A. (wambly)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Abend zusammen.

Habe eine ganz einfache Schaltung: 5V-2k7-zum ADC-KTY81-110-GND

Die Temperatur wird an ADC0-4 auch korrekt erfasst.
An ADC4 und ADC5 jedoch um 30~40°C zuviel.
Den Fehler habe ich schnell gefunden. AN den Ports liegen im Leerlauf 5V 
an, die der KTY zusätzlich LOW ziehen muss. An den Anderen sind nur ca. 
0,3V LL-Spannung messbar.
Zuvor war I2C konfiguriert, hab ich aber deaktiviert.

Mit

Config Portc = Input
Wait 100
Portc = &H00         'Pullup ausschalten


sollte eigentlich alles stimmen. Aber die 5V sind immer noch am den 2 
Pin's.
ADC 10BIT Ergebnis ist 1023.

Wer kann mir und vielleich auch anderen weiterhelfen?

Gruss T.A.

Autor: Markus ---- (mrmccrash)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Prüfe mal, ob das zugehörige DDR richtig gesetzt wird. Hast du das auf 
Lochraster oder mit Leiterplatte aufgebaut? ggf. auf Lötbrücken (der VCC 
Pin ist nicht weit weg) oder frei fliegende Drahtreste geschaut? Sind 
unter Umständen noch Teile der I2C Beschaltung vorhanden 
(angeschlossen)?

_.-=: MFG :=-._

Autor: MeinerEiner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Externe Pullups für SCL/SDA?

Autor: T. A. (wambly)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ADC4 und ADC5 werden wie oben beschrieben vom I2C Bus genutzt.
Habe ihn zwar auf meinem Board noch nicht benutzt, aber der Jumper für 
die Pullup's war gesetzt. Somit keine internen, aber externe Pullups 
tuns auch.

Viele Probleme lösen sich von selbst, nachtem man den Knopf für
Absenden gedrückt hat.

Gute Nacht  T.A.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.