www.mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP z Transformation - Fourier Transformation


Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

kann mir jemand vielleicht einmal in Worten den Unterschied von 
z-Transformation zur Fourier-Transformation klar machen?

Die bei sind doch einfach durch die Substitution Z= e^{j2\pi f} 
verknüpft, aber wo liegt der feine Unterschied?

Vielen Dank!


Beste Grüße
Tobi

Autor: Mark Brandis (markbrandis)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die z-Transformation wird für zeitdiskrete Signale verwendet. (diskret = 
abgetastet)

Autor: Anon Nymous (fuechslein)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aus dem Englischen Wikipedia:

The Z-transform is a generalization of the discrete-time Fourier 
transform (DTFT). The DTFT can be found by evaluating the Z-transform 
at  or, in other words, evaluated on the unit circle. In order to 
determine the frequency response of the system the Z-transform must be 
evaluated on the unit circle, meaning that the system's region of 
convergence must contain the unit circle. Otherwise, the DTFT of the 
system does not exist.

Autor: z laplace (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Außerdem gilt:

Die ein- oder zweiseitige z-Transformation ist die zeitdiskrete Variante 
der  ein- oder zweiseitigen Laplacetransformation.

Die einseitige z- oder Laplacetransformation wird z.B. in der 
Regelungstechnik eingesetzt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.